Archive - 2. Oktober 2012

1
Disney-Dienstag#4: Esmeralda!

Disney-Dienstag#4: Esmeralda!

Es ist schon wieder Dienstag und das heißt es ist wieder Disney-Time!
Yeeeah! Unglaublich, dass jetzt schon fast ein Monat mit Disney-Magie vergangen ist! Mir kommt es immer viel kürzer vor o____O

Ich habe am Sonntag bereits bei Twitter rumgefragt und NIEMAND hat erraten, um wen es heute gehen soll. Im Titel habt ihr es ja schon gelesen: ich habe für heute einen Esmeralda-Look vorbereitet.
Hach ja, Esmeralda. Sie ist der Dreh- und Angelpunkt des ganzen Films. Natürlich geht es um “De[n] Glöckner von Notre Dame” aus dem Jahre 1996.
Esmeralda ist die lebensfrohe und gutmütige Zigeunerin, in die sich nicht nur Quasimodo verliebt. Sie bezaubert auch den charmanten und gutaussehenden Hauptmann Phoebus und zu dessen eigenen Missfallen den frommen und kaltherzigen Richter Claude Frollo. Dieser trachtet ihr und den anderen Zigeunern aufgrund jener unerwiderten Liebe nach dem Leben und das ist natürlich Zündstoff für eine epische und dramatische Rahmenhandlung.
Esmeralda fand ich schon damals ganz toll. Ich wollte immer so schön tanzen können wie sie, leider war ich schon immer so ungelenkig, daher wird das mein Leben lang Wunschdenken bleiben :D
Aber das tollste sind ja ihre farbenfrohen Outfits, die habe ich versucht, in meinem Make-Up aufzugreifen. Natürlich musste das Make-Up dunkel und glitzrig sein und die katzige Form ist bei einer so wunderschönen Vorlage natürlich auch ein Muss.

Beachtet bitte, dass ich auch nur einen goldenen Creolenohrring trage, so wie Esmeralda auch. Den anderen Ohrring trägt ja ihr putziger Ziegenbock Djali. (Leider sieht man das rosafarbene Haarband, mit dem ich mir Esmeralda-like die Haare zurückgebunden habe, nicht so gut)
Das nur am Rande für die Hardcore-Fans unter euch :D


Hach ja. Ich liebe den Film so sehr. Seit eh und je hat mich diese wundervolle Darstellung Paris’ verzaubert und mitgerissen, es sind die Zigeuner (oder politisch ausgedrückt: Sinti und Roma), von denen der Film lebt und zehrt. Deren bunte Kleidung, die aufgeweckten Gemüter und der Schabernack, der betrieben wird (seht euch dazu unbedingt die YT-Videos “Kunterbunter Tag” und “Hof der Wunder” an!), haben mich schon immer fasziniert. 
Sehr witzig sind wieder diese kleinen Details, die Disney bei jedem Film einstreut und die mir jedes Mal erst auffielen, als ich etwas älter wurde. Hier sind es die liebenswerten Wasserspeier Victor, Hugo und Laverne, die natürlich nach Victor Hugo, dem Autoren der Romanvorlage benannt wurden.

Aber das tollste an dem Film ist definitiv der Soundtrack, der auch außerhalb des Zeichentrick-Genres zu einem der schönsten Soundtracks der Filmgeschichte gehört.
Die gregorianischen Chöre in Verbindung mit dem Glockenläuten, einfach nur wunderschön!
Deshalb war es auch keine Frage, welchen Song ich euch hier und heute einbinden wollte: natürlich die Glocken Notre Dames! Bitte schaut es euch auf YouTube an, während ihr euch die Fotos anguckt, da kommt viel mehr Feeling auf!


Wirklich zauberhaft und wunderschön! Und wie dramatisch die Melodie und Chöre an den mitreißenden Stellen anschwillen! Ich bekomme jedes Mal eine gewaltige Gänsehaut.
Jetzt aber zu den weiteren Bildern!


Ich freue mir eine ganze Prinzenrolle, dass das AMu auf dem Detailbild dieses Mal SO schön herauskommt. Achtet mal auf das Foto rechts oben! Da sieht man den tollen Schimmer/Glimmer und
Hier sieht man endlich mal alle Farben des Make-Ups und vor allem auch den goldenen Lidstrich, der ihren Schmuck symbolisiert :)
(Klicken zum Vergrößern!)


Produktliste
Gesicht
~ catrice Prime& Fine Facebase
~ alverde Camouflage “001 Sand”
~ catrice Skin Finish “010 transparent”
~ catrice Eyebrow-Set
~ Tom Ford Blush “Narcissist”

Augen
~ UDPP
~ Fyrinnae Pixie Epoxy
~ MAC Pigment “Rose”
~ Fyrinnae “Cuddlefish”
~ Fyrinnae “Alchemist’s Curse”
~ Fyrinnae “Digital Faerie”
~ Fyrinnae “Sleepy Hollow”
~ INGLOT “446”
~ INGLOT “428”
~ Glamour Doll Eyes “Trophy Wife”
~ MAC Fluidline “Blacktrack”
~ MAC Feline Khol Power
~ essence Multi Action Smokey Eyes Mascara
~ DUO eyelash adhesive
~ Red Cherry “#110″

Lippen
~ Chanel Glossimer “Venus” [LE]


Ich persönlich finde, dass das Make-Up Esmeralda einfach PERFEKT widergibt. Die Farben, der Schimmer, der goldene Lidstrich. Es hat ein bisschen vom Zauber Esmeraldas.
Wie seht ihr das?
Ich freue mich wie immer auf eure Meinungen und hoffe, ich konnte euch ein paar Minuten nach Paris entführen!


Liebste Grüße!

Copyright © 2010 - 2015 Bourgeois Shangri-La. SeaShell Wordpress theme created by Meks. Powered by WordPress.