Archive - 13. November 2012

1
Disney-Dienstag#9: Alice!

Disney-Dienstag#9: Alice!

Nach dem sehr dezenten und klassischen Disney-Dienstag von letzter Woche gibt es heute mal wieder eine sehr knallige Umsetzung ♥
Ich habe mich heute also an Alice aus “Alice im Wunderland” gemacht. Ich sage gleich mal vorweg, dass der Film nicht unbedingt zu meinen Lieblingsdisneyfilmen zählt, eher im Gegenteil. Aber dazu komme ich später noch. Der Film genießt ja eine wahnsinnig hohe Beliebtheit aber ich habe mir Alice für heute maßgeblich wegen der ganzen bunten Farben des Films ausgesucht.

Mein Make-Up dazu ist also relativ abgefahren, ich wollte mal wieder etwas ausgefalleneres schminken.
Etwas Buntes! Mit Glitzer! Mit Pink! Mit Schleife! Und das ist mir letzten Endes ja auch ganz gut gelungen :D

Leider leider war das Wetter an dem Tag derartig miserabel, dass nur sehr wenige brauchbare Fotos entstanden sind und die, die ich euch hier zeige, sind noch die besseren… Aber eine Besserung ist in Sicht, denn die Tageslichtlampe ist schon auf dem Weg zu mir :D
Und JA, ich bin mir bewusst, dass ich das Make-Up auch unter dem Titel “80’s Child” hätte posten können, aber diese Farbkombi war ja gerade der Reiz für mich.
Auf dem beweglichen Lid trage ich verschiedene Blaunuancen und Weiß, was ihr Kleid symbolisieren soll und die pinken und violetten Streifen am unteren Wimpernkranz stehen natürlich für die Grinsekatze ♥.

Besonderer Fokus liegt natürlich auf den extravaganten sugarpill Lashes und auf dem extrem glitzrigen Lidstrich, den man leider nicht so gut sieht, weil die Wimpern ihn zumeist bedecken. Aber achtet doch mal genauer darauf, auf den Bilden mit geschlossenen Augen kann man ihn logischerweise besser erkennen, wie auch im Detailbild, auf dem auch die Übergänge im Blauton viel besser zur Geltung kommen:

Produktliste
Gesicht
~ catrice Prime & Fine Facebase
~ alverde Camouflage “001 Sand”
~ manhattan clearface Powder “70 Vanilla”
~ catrice Eyebrow Set
~ Tom Ford Blush “Narcissus”

Augen
~ Lime Crime Candyeyed Eyeshadow Helper
~ sugarpill “Tako”
~ sugarpill “Velocity”
~ sugarpill “Afterparty”
~ sugarpill “Dollipop”
~ sugarpill “2AM”
~ Fyrinnae “Mermaid Masquerade”
~ Lime Crime Uniliner “Quill”
~ Too Faced Shadow Insurance Glitter Glue
~ NYX Glitter Mania “01 Blue”
~ NYX Glitter Mania “07 Purple”
~ MAC Feline Khol Power
~ essence Multi Action Mascara
~ DUO Eyelash Adhesive
~ sugarpill Eyelash Overdose “Baby Dewdrop”

Lippen
~ MAC Prep+Prime Lips
~ Lime Crime “Centrifuchsia”
~ MAC Dazzleglass “Extra Amps”

Und an dieser Stelle noch eimal zum Film an sich. Ich mag ihn nicht so sehr, wie die meisten anderen Disneyfilme aber das liegt eigentlich nicht am Film sondern an der Geschichte von Lewis Carroll. Es nervt mich, dass dem Film keine richtige Handlung zu Grunde liegt und auf mich wirkt er viel länger als er in Wirklichkeit ist. Ja, die Bilder und Szenen sind toll gemacht, schön bunt und actionreich aber die bloße Aneinanderreihung finde ich ziemlich langatmig. Hinzu kommt, dass Alice an sich nicht wirklich zur Handlung beiträgt, eigentlich heult sie permanent rum, wie furchtbar alles ist. Dazu muss man natürlich sagen, dass der Film von 1951 ist und das Frauenbild da auch bei Disney noch nicht so emanzipiert war wie es in den 90er Jahren mit Jasmin, Mulan und Pocahontas aufkam. Daher kann Alice nichts dafür aber es nervt mich trotzdem.
Also wie gesagt finde ich den Film allein für die Szenenbilder und Animationen wirklich wirklich toll aber ich kann ihn mir nicht so häufig hintereinander angucken wie meine “gehen immer”-Lieblinge.

Nun aber zu euch! Wie gefällt euch der Film im allgemeinen und mein Look dazu im besonderen?
Liebste Grüße und eine schöne Woche!

Copyright © 2010 - 2015 Bourgeois Shangri-La. SeaShell Wordpress theme created by Meks. Powered by WordPress.