Archive - 23. März 2014

1
Va Va Voom

Va Va Voom

deborahlippmannvavavoom

Letzte Woche stellte ich euch hier bereits den ersten Hardcore-Glitterlack aus der Deborah Lippmann “Jewel Heist” Herbstkollektion 2013 vor. Heute soll dann der zweite von den insgesamt drei Discokugellacken folgen: Va Va Voom. Oah ich fahre allein auf den Namen ab! Genau so ein genialer Name wie schon Shake your Money Maker. (Außerdem muss ich mich wohl an dieser Stelle outen, weil ich den dazugehörigen Nicki Minaj Song jetzt gar nicht mal SO schlimm finde…).

Va Va Voom ist noch einmal etwas ganz anderes als Shake your Money Maker, weil die großen Hexagon-Partikel noch extremer holographisch glitzern (falls das irgendwie Sinn macht). Auf jeden Fall ist es ein ganz anderer Glitzereffekt von der anderen Farbe mal abgesehen.
Va Va Voom wird als Sapphire Sparkle beschrieben, was den Effekt ja wirklich gut einfängt (ich als Pokémongo hätte mir jetzt in der Kollektion neben dem Smaragd- und Saphirglitter noch einen Rubinlack gewünscht aber GUT. Man kann nicht alles haben).

Read More

Copyright © 2010 - 2015 Bourgeois Shangri-La. SeaShell Wordpress theme created by Meks. Powered by WordPress.