Harley Quinn – Cupid of Crime

goldiesharleyquinnbodypaint18

“I’ll show ya! I’ll pull a big heist all by myself
and I’ll be laughing atcha, ya hear?

Ha ha, Laughing!
*sigh* I miss him already…”
(~ Harley Quinn)

Ja, dieser Blogpost wird wohl niemanden überraschen. Wenn ich schon den Joker nochmal aufrolle und aufpimpe, muss ich das selbstverständlich auch bei meiner geliebten Harley machen! Als Vorlage (zumindest für das Augen-Makeup) diente mir dieses Mal das wundervolle Harley Quinn-Halloween-Tutorial von Goldiestarling. Ich habe es schon an Halloween bewundert und als ich den Entschluss fasste, ein Face- UND Bodypaint von Harley zu schminken, war mir klar, dass ich mich dafür gern an Angies toller Idee versuchen würde. Selbstverständlich musste ich das ganze Goldiestyle pimpen, sprich: mit GLITZER. VIEL GLITZER. Außerdem blieb es nicht bei dieser einzigen Inspiration. Als großer Fan der Batman Arkham Videospiele kam mir die Idee, meine Haare genauso zu dipdyen wie Harley im “Arkham City” Spiel. Und ehrlich gesagt finde ich das Dip Dye an mir sogar noch geiler als an der Playstation-Harley :D

Ja, zu Harley Quinn an sich muss ich ja eigentlich nichts mehr sagen oder? Wie auch schon beim Joker Face- und Bodypaint verweise ich an dieser Stelle einfach auf den ellenlangen Blogpost zu meinem ersten Harley Make-Up, in dem ihr alle Infos und Hintergründe zu der Figur der Harley Quinn findet.

goldiesharleyquinnbodypaint01 goldiesharleyquinnbodypaint03 goldiesharleyquinnbodypaint04 goldiesharleyquinnbodypaint05 goldiesharleyquinnbodypaint06

Bevor ich meine Idee zu diesem Make-Up umsetzen konnte, musste ich dem Berliner Kryolan-Shop mal wieder einen Besuch abstatten. Ich brauchte unbedingt Blut. Blut kann man ja immer gebrauchen und so im Nachhinein stelle ich mir viele meiner Facepaints mit solch einem Blut schicker vor. Gekauft habe ich eine kleine Flasche “Filmblut” in hell und eine Dose “Fresh Scratch” in dunkel. Fresh Scratch ist DER Shit. Sieht wunderschön krustig und echt aus. Ich habe es heute sehr vorsichtig für meine Mundpartie verwendet. Ich wollte nicht versehentlich zu viel nehmen, weil auch schon wenig einen genialen Effekt macht.

Der ganze Glitter war übrigens gar nicht geplant. Ich habe es erst einmal unter den Augen ausprobiert und da hat er mir dann so gut gefallen, dass ich weitergemacht und mich dann nicht mehr beherrschen konnte. Wie das halt immer so ist. Ihr kennt das.

goldiesharleyquinnbodypaint07 goldiesharleyquinnbodypaint09 goldiesharleyquinnbodypaint10 goldiesharleyquinnbodypaint11

Am besten finde ich eigentlich nach wie vor die Haare. Hier macht es sich natürlich gut, dass Dip Dye an blonden Haaren sowieso am besten rauskommt und auch am einfachsten zu “machen” ist. Wie bereits bei meinen früheren Versuchen habe ich auch heute auf meine Faber Castell Softpastellkreiden zurückgegriffen. Dann habe ich meine Haare einfach befeuchtet (wobei ich sie heute schon wirklich richtig nass gemacht habe, damit es schneller und effektiver von Statten geht) und dann drauflosgemalt. Es hat allerdings schon eine gute Stunde gedauert, einfach weil meine Haare so lang sind und ich das Dip Dye relativ hoch ansetzen wollte/musste, damit ich es überhaupt gemeinsam mit meinem Gesicht aufs Foto bekomme :D

Für das Bodypaint habe ich mich an das traditionelle Kostüm, das Harley in den Comics und der Cartoonserie trägt, gehalten und ich finde, man erkennt es auch sofort durch den charakteristischen Kragen. Das gefällt mir im Gesamtbild tatsächlich noch besser als beim Joker!

goldiesharleyquinnbodypaint02 goldiesharleyquinnbodypaint16 goldiesharleyquinnbodypaint17 goldiesharleyquinnbodypaint12 goldiesharleyquinnbodypaint15 goldiesharleyquinnbodypaint14 goldiesharleyquinnbodypaint13

Produktliste

Gesicht & Körper
~ Kryolan Aquacolor Weiß
~ Kryolan Aquacolor Rot
~ Kryolan Aquacolor Schwarz
~ catrice Liquid Liner “010 Dating Joe Black”

Augen
~ Kryolan Cream Liner “Ebony”
~ Kryolan Cream Liner “Ruby Red”
~ Urban Decay “Blackout”
~ sugarpill “Love+”
~ Too Faced Shadow Insurance Glitter Glue~ Nail-Art Glitter “Black”
~ Nail-Art Glitter “Red Gold”
~ catrice Liquid Liner “010 Dating Joe Black”
~ MAC Feline Khol Power
~ DUO Eyelash Adhesive
~ sugarpill Eyelash Overdose “Dewdrop”
~ sugarpill Eyelash Overdose “Glitzy”
~ Rayer Strasssteine

Lippen
~ catrice Liquid Liner “010 Dating Joe Black”
~ MAC Feline Khol Power
~ MAC Cremestick Lip Liner “Freehand” [LE] ~ Kryolan Fresh Scratch “Dark”
~ Kryolan Spezial Filmblut “Light”

goldiesharleyquinbodypaint08

Ja, der creepy Psychoblick musste zum Abschluss noch sein :D
Ich hoffe, ihr könnt mir verzeihen, dass ich mal wieder meine Standardwimpern benutzt habe, die auch schon die frühere Harleygrace trug. Aber das sind halt einfach die tollsten Falsies!

So, das war es mit meinem neuerlichen Harley Quinn Look! Weil euch das ja immer sehr interessiert: das hier ist tatsächlich mein aufwändigstes Facepaint bisher. Dafür bin ich heute extra um 7 Uhr aufgestanden :D Und ich habe insgesamt viereinhalb Stunden daran gearbeitet und nach einer halben Stunde Fotographieren musste ich mich sofort unter die Dusche begeben, weil die Haare einfach alles eingesaut haben. Ich hoffe, das sind alle ausführlichen Statistiken, die ihr benötigt :D

Und an dieser Stelle, muss ich nochmal kurz Miss Sixx’ Kommentar von Instagram würdigen: “Der Joker braucht doch seine Harley <3″. Sehr richtig, sehr richtig! Und mit diesen schönen Worten schließe ich diesen Blogpost auch wirklich ab. Er war ja lang genug :D
Liebste Grüße, eure immernoch rot- und schwarzhaarige
signatur

About the author

goldiegrace
goldiegrace

Berlin based student by day; Make-Up Junkie, Marvelfangirl and Pokémon Trainer by night.

28 Comments

Leave a comment

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

CommentLuv badge

Copyright © 2010 - 2015 Bourgeois Shangri-La. SeaShell Wordpress theme created by Meks. Powered by WordPress.