I’m SHERlocked

sherlockedmakeup04

Ich hatte ja schon das ein oder andere Mal dezent bis unauffällig fallen lassen, dass ich riesiger Sherlock-Fan bin. Deshalb habe ich mich riesig gefreut, als ich mich bei Paphios toller Idee, ein Sherlock inspiriertes Make-Up zu schminken, einklinken durfte und hier sind wir nun:

HEUTE ABEND KOMMT DIE DRITTE STAFFEL SHERLOCK IM DEUTSCHEN FREE-TV!!!

Und aus diesem Anlass präsentieren wir euch hier und heute ganz stolz unsere Sherlock-inspirierten Make-Ups ♥

sherlockedmakeup02 sherlockedmakeup05

Paphio und ich haben uns nicht abgesprochen, was die Make-Ups betrifft aber trotzdem waren wir uns einig, dass das Make-Up düster und smokey werden soll. Das erste, das mir sofort in den Sinn gekommen ist, war eine düstere Petrolfarbe. Ich verbinde Sherlock einfach unweigerlich mit dunklen Blau- und Türkistönen. Die Cover sind meist so gestaltet und die ganze Szenerie ist sehr kühl. Mit dem Make-Up habe ich mich wieder mal einen Schritt weiter ins Neuland gewagt, denn eine solche AMu-Form habe ich eigentlich überhaupt nicht in meinem Repertoire. Ich habe es schon im Blogpost zu meinem Candy Shop Zombie geschrieben: diese sehr spitze Make-Up Form ist meinem Gefühl nach in Amerika und dementsprechend auf Instagram sehr verbreitet. Ich finde diese Form wunderschön, habe es aber nie annähernd symmetrisch hinbekommen und vor allem sind mir die Kanten meist zu hart.

Hier habe ich mir wirklich einen Wolf geblendet, weil ich die Kanten schon deutlich erkennbar aber eben soft haben wollte und ich finde, dass mir das tatsächlich gelungen ist. Diese klar definierte aber trotzdem smokey Optik gefällt mir wahnsinnig gut.

sherlockedmakeup03 sherlockedmakeup06 sherlockedmakeup01 sherlockedmakeup07

Außerdem habe ich mich noch viel mehr getraut! Jaha, ihr seht richtig: das ist eine Nude-Lippe!!! Und zwar eine dunkle (!) fast taupe Lippe! Ich kann es selbst kaum glauben! Ich hatte eigentlich einen dunklen Beerenton geplant aber während des Schminkens erschien mir das dann ziemlich unpassend, deshalb bin ich einer ganz verrückten Eingebung gefolgt und es gefällt mir wahnsinnig gut zu dem Augen Make-Up! Ich habe zuerst den neusten meiner drei Nude-Lippenstifte (MAC “Siren Song”) aufgetragen, allerdings war der mir für das Make-Up viel zu hell und rosastichig. Deshalb habe ich mit dem p2 impressive gel kajal in “030 dramatic taupe” eine dunkle Lippenkontur gemalt (wie 90er ist das bitte?) und die Lippen dann vorsichtig mit dem Urban Decay “Rewind” aus der Vice 2 Palette betupft. Auf irgendeine verrückte Weise wirkt diese fast braune Lippe harmonisch. Zumindest bei diesem Make-Up…
Übrigens finde ich das, glaube ich auch, deshalb so harmonisch, weil ich mein Gesicht wirklich stark konturiert habe (obwohl natürlich niemand an die charakteristischen Cumberbatch’en Wangenknochen herankommt :D).

Kommen wir jetzt noch einmal zu dem Augen Make-Up im Detail. Ich habe 12 verschiedene Lidschatten und Pigmente benutzt, um das diffuse und verschiedenfarbige Schimmern und Funkeln herauszukitzeln, das mir von Anfang an vorschwebte. In den Detailfotos kann man das meiner Meinung nach sehr schön sehen. Mir gefallen vor allem die soften Farbverläufe und das untere Lid, das ich als Kontrast in funkelnden Bronze- und Taupetönen gehalten habe. Ich finde das sieht vor allem im Innenwinkel in Kombination mit dem türkis schimmernden Sugarpill Pigment “Lumi” sehr harmonisch aus.

sherlockedmakeup08 sherlockedmakeup10 sherlockedmakeup09 sherlockedmakeup11

Produktliste

Gesicht
~ Astor Perfect Stay 24h Oxygen Fresh Concealer
~ Maybelline Pure Powder “015 translucent”
~ catrice Eyebrow Kit
~ MAC Blush “The Perfect Cheek” [LE] ~ MAC MSF “Lightscapade” [LE]

Augen
~ MAC Paint Pot “Painterly”
~ Kryolan Cream Liner “Ebony”
~ Dior Diorshow Fusion Mono “Cosmos”
~ Glamour Doll Eyes “Skinny Jeans”
~ Glamour Doll Eyes “Grenade”
~ Glamour Doll Eyes “Fiji Mermaid”
~ Glamour Doll Eyes “Pistol Pistol”
~ Sugarpill ChromaLust “Lumi”
~ Sugarpill ChromaLust “Magpie”
~ Illamasqua Pure Pigment “Beguile”
~ Illamasqua Pure Pigment “Alluvium”
~ Illamasqua Pure Pigment “Ore”
~ Urban Decay “Habit”
~ Urban Decay “Rewind”
~ Urban Decay “Smokeout”
~ MAC Feline Khol Power
~ essence Lash Glue
~ Oh My, Lash! False Lashes “Fairytale”

Lippen
~ MAC Prep+Prime Lips
~ MAC “Siren Song” [LE] ~ p2 impressive gel kajal “030 dramatic taupe”
~ Urban Decay Eyeshadow “Rewind”

sherlockedmakeup12

Nun denn! Ich hoffe, ihr seid spätestens jetzt auch so im Sherlock-Fieber wie wir und habt heute viel Spaß mit der deutschen Premiere der dritten Staffel! Sobald unsere Artikel online sind, werde ich natürlich noch Paphios zweifellos geniales Make-Up hier verlinken, das ihr euch selbstverständlich auch angucken MÜSST…!!
Liebste Grüße, eure sherlocked
signatur

About the author

goldiegrace
goldiegrace

Berlin based student by day; Make-Up Junkie, Marvelfangirl and Pokémon Trainer by night.

17 Comments

Leave a comment
  • Also – mir gefällt auch Dein Makeup echt SUPER!!! Und ich finde es auch wirklich, wirklich SHERLOCK! Ich hab übrigens auch drüber nachgedacht, warum man die Serie mit Petrol assoziiert, aber so recht will es mir über den Schal hinaus nicht klar werden… Trotzdem ist es so.

    Ich liebe diese AMU-Form ja total, schminke sie selber sehr oft, und finde daß sie auch Dir sehr gut steht! Meistens mach ichs aber eben nicht “klar definiert, aber smokey”, sondern nur klar definiert. Mir gefällt das auch, und es ist halt auch einfacher, als da ewig rum-, aber den ganzen Kram dabei trotzdem nicht etwa versehentlich komplett auszublenden. Wie Du selber schon gesagt hast, ist es Dir aber auch für mein Empfinden gut gelungen.

    Die Farben find ich auch super gewählt! Das die Art des Lichts und der Wärme der helleren gegenüber den dunklen macht sich toll – und paßt absolut zur Stimmung der Serie. Das tut die Vielfalt der Farben, die Du verwendet hast (hab ich in anderer Weise ja auch) ebenfalls.

    Eine kurze Schrecksekunde hatte ich bei den Lippen – ich dachte mir, das kann ja nicht wahr sein… Steht sowohl Dir als auch dem Rest des Makeups aber superb, und ich freu mich, daß Du Dich dazu durchgerungen hast! Denn auch wenn ich rote Lippen liebe, und auch wenn ich vermutlich nie so der Rosenholzton-Lippenstift-Träger werden werde, die klassische smokey / nude Kombination ist schon auch ziemlich sexy!

    Gerade bei starker Konturierung, und weil Du es schon ansprichst – für die Wangenknochen die Benedict Cumberbatch vom Lieben Gott bekommen hat, hat Angelina Jolie jetzt bei Malificent jeden Morgen vor Drehbeginn mutmaßlich mehrere Stunden beim Makeup-Prothetiker verbracht… Was ich übrigens bei meinem eigenen Makeup noch vergessen hab zu erwähnen – meine Lippen hab ich wegen seiner Lippen extra etwas spitzer geschminkt :-)
    Paphiopedilum hat zuletzt gebloggt: I am SHERlockedMy Profile

    • Wow wow wow danke für diesen tollen Kommentar :)

      Ich fand es übrigens total witzig, als uns gestern beim parallelen Gucken klar geworden ist, WARUM wir Sherlock mit petrol assoziieren. WEIL ALLES PETROL IST xD.

      Und sehr cool, dass jemand würdigt, was es für ein gigantischer Schritt für mich ist, mich mit Nude Lippe blicken zu lassen :D Danke!!

      Und außerdem ist es total episch, dass du Maleficent erwähnst, wo ich den Film ja ganz genau gestern gesehen und mich sofort verliebt habe. In Angelina Jolie, in die Fantasiewelt, in ihre Prosthetics und einfach alles <3 Dazu könnte man direkt auch noch eine Co-Lab machen! :D

      • Wenn Du es machst, gib mir Bescheid, ich bin dabei! Hab Malificent zwar noch nicht gesehen, habs aber ganz fest vor und fühle mich schon jetzt total davon in den Bann gezogen. Konnte u.a. vor ein paar Wochen überhaupt nicht mehr aufhören das Lied anzuhören…

  • Toll.
    Weißt Du wie schwer es ist, mit einer minimalistischen Sammlung, so eine Türquis-Blau Auswahl zu finden, dass man das nachmachen kann? :p

    (Besonders der Teil unter dem Tage und das Verbinden hoch gefällt mir!)
    Agata hat zuletzt gebloggt: I am SHERlockedMy Profile

    • Nene, ich kanns voll verstehen, dass Sherlock ganz schön anstrengend und lame sein kann, wenn man mit britischem Nonsense-Humor nichts anfangen kann! Ich habe die Serie auch schon vielen Leuten gezeigt, die es gar nicht mochten! Es gibt nur einfach nichts zwischen Vergöttern und Verabscheuen habe ich das Gefühl :D

  • Oh, es ist in der Tat irgendwie sherlockig! Gefällt mir mal wieder supergut, grade auch mit der Lippenfarbe…toll, dass du dich getraut hast! :)
    (PS: Ich steh so auf deine Augenbrauen, die sind mega :D)
    Anela hat zuletzt gebloggt: Osterausflug # IIMy Profile

    • Hell yeah, hiermit setze ich mich dafür ein, dass das Adjektiv “sherlockig” ein fester Bestandteil der deutschen Sprachkultur wird!

      Und tausend Dank für das Kompliment! Besonders für die Augenbrauen *0* Augenbrauen sind das Allerallerwichtigste für mich, deshalb danke! You made my day :D

  • Das Amu ist der absolute Wahnsinn! Unglaublich schön *.*

    ich muss unbedingt anfangen Sherlock zu sehen. Hab leider bislang nur 2 Folgen der 1. Staffel gesehen, die waren aber super.

    • Dankeschööön :)

      Ja! Unbedingt weiterschauen! Aber ehrlich gesagt kann ich auch immer nur eine Folge pro Tag gucken, das ist mir sonst zu viel Brainfuck auf einmal… :D

  • Das Make Up sieht super aus :) !!!
    Allerdings gefällt mir das Finish des Lipoenstifts nicht – nichtsdestotrotz kannst du ruhig öfters nude tragen. Steht dir ungemein.

    Hätte ich den Beitrag auf deinem Blog nicht gelesen, hätte ich gar nicht mitgekriegt, dass Sherlock in die nächste Runde geht. Ich bin ein schlechter Fan -.-
    Zum Glück hast du mich informiert.

  • Goldie! Dein Unterlid, es ist himmlisch! Also dein Oberlid ist auch toll und dieses Schimmern ist wunderbar, aber dein Unterlid.. ich brech ab, es ist perfekt! <3 Deine Lippen sind auch crazy, aber doch stimmig und passend, irgendwie seltsam :)
    Sherlock.. leider muss ich auch hier passen, aber ich glaube fast das liegt eher an mir als an den Serien selbst. Ich bin einfach zu faul regelmäßig Serien zu schauen, lieber schaue ich an 2, 3 Tagen alle Folgen nacheinander (wie bei Spartacus vor zwei Wochen) :)
    Stef hat zuletzt gebloggt: Die böse Fee: Maleficent Make UpMy Profile

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

CommentLuv badge

Copyright © 2010 - 2015 Bourgeois Shangri-La. SeaShell Wordpress theme created by Meks. Powered by WordPress.