Black Friday Guide: Oppan Indie Style

Guten Morgen meine werten Lidschattenliebhaber und Lippenstiftfetischisten!

Heute ist der 29. November 2013, der diesjährige BLACK FRIDAY. Und das bedeutet, dass heute Make-Up-Shopping-technisch der wichtigste Tag des Jahres ist.
Ich habe heute schon fleißig geshoppt und bin noch lange nicht fertig! 
Weil ich aber nicht bei den üblichen Verdächtigen wie HQhair oder Pieper eingekauft habe, wo es ja sowieso dauernd Rabatte gibt und die anderen Sales vielleicht nicht so ins Auge springen, möchte ich euch in diesem kleinen Black Friday Guide zusammenfassen, was ihr noch so alles mit eurem Geld anstellen könnt :D

 

This picture is property of sugarpill cosmetics. I don’t own any rights!


Eine meiner absoluten Lieblingsmarken ist, wie ihr schon lange wisst, sugarpill. Meine Liebe hat 2011 angefangen und ist ungebrochen. Mein allergrößter Wunsch ist ja bereits im Juni in Erfüllung gegangen, als mir Josi die sugarpill pro Palette aus London mitbrachte (die ich mittlerweile fast schon täglich nutze). Leider ist sie entgegen der Ankündigungen noch immer nicht online verfügbar aber ich bin mir sehr sicher, dass der Tag kommen wird!
An diesem Black Friday Wochenende gibt es bei sugarpill gestaffelte Rabatte ohne Code, die Preise sind also bereits im Shop reduziert! Das bedeutet 20% auf die neusten Produkte, wie zum Beispiel die wunderschönen Neon-Glitzer Pigmente der “ElektroCute” Reihe, auf die ich mich sofort gestürzt habe, oder die neue Cold Chemistry Palette und dann von 25% über zu 30% und 40% bis hin zu 50% auf die anderen Produkte. Ich habe mir auch noch einige andere Pigmente, die ich schon länger haben wollte, bestellt und meine Lieblingswimpern nachgekauft. Bei sugarpill bekommt ihr also auf alles mindestens 20% und das ist  echt cool!

 

This picture is property of Lime Crime Cosmetics. I don’t own any rights!


Auch Lime Crime pflegt die Tradition des Black Friday Shoppings. Hier gibt es mit dem Code “LOVE30″ 30% Rabatt auf alles außer auf die neue Velvetine Farbe “Pink Velvet”, die heute um 15 Uhr deutscher Zeit releast wird.
Ich werde für mich und zwei Freundinnen Pink Velvet bestellen und denke sogar über ein Back-Up meines geliebten Red Velvet (über den ich vor einem Jahr hier berichtete) nach. Die Velvetines waren nach ihrem Release am Black Friday 2012 sofort restlos ausverkauft und nur sehr schwer erhältlich, weil Lime Crime vom Andrang regelrecht überrant wurde. Deshalb solltet ihr vielleicht die Chance heute nutzen, denn heute sollen auch die anderen beiden Velvetines wieder verfügbar sein. Momentan hat die Seite noch ein paar technische Probleme. Ich hoffe, dass sie aus dem letzten Jahr gelernt und ihre Serverkapazitäten verbessert haben, sodass nachher alles glatt geht.


 
This picture is property of Concrete Minerals. I don’t own any rights!


Concrete Minerals ist bei uns noch nicht so bekannt und beliebt wie in den USA. Sie sind besonders für die losen Lidschatten ihrer Pro Matte Reihe bekannt, die mattesten Pigmente, die ich jemals gesehen habe. Ich als Pigmentfetischistin habe eben genau bei diesen matten Pigmenten ordentlich zugeschlagen. Ihre anderen Pigmente sind auch wirklich hübsch aber meiner Meinung nach nicht so außergewöhnlich wie die Pro Matte Reihe. 
Ihr bekommt mit dem Code “BLACK30″ heute 30% auf alles, ausgenommen ist das große “I Want It All Set” und ihre Kooperation mit Beauty Bloggern (Concrete Minerals bietet Bloggern nämlich ein vergünstigtes Einstiegsset aus vier Lidschatten an).
Schaut auch mal die Pro Matte Lidschatten an! Wirklich der absolute Kracher!

This picture is property of Oh, My Lash!. I don’t own any rights!


Ich hatte ja erwähnt, dass ich ein Fake Lashes Fetischist bin. Auf Oh, My Lash! wurde ich via Instagram aufmerksam und als riesiger Disney Fan begeisterten mich die Princess Collection und besonders die Premium Princess Collection auf den ersten Blick.
Der Versand ging wirklich schnell und die Wimpern sind der Wahnsinn. Ich wollte sie euch sowieso demnächst vorstellen, nachdem ich sie jetzt schon desöfteren mal auf Fotos für den Blog getragen habe wie zum Beispiel hier und hier.
Zu Thanksgiving gibt es jetzt aber die vier neuen Wimpernpaare aus der “Sweethearts Collection” für unglaubliche 99 Cent! Ja, die sind natürlich qualitativ nicht so enorm hochwertig wie die Wimpern aus der Princess Reihe oder die der Muse Collection. Klickt euch einfach mal durch, ich kann die Wimpern nur empfehlen! Außerdem sind auch so gut wie alle anderen Lashes ein bisschen reduziert, da dürfte eigentlich für jeden etwas dabei sein.


Und das war es auch schon mit meinem leicht hipsterigen Indie Shopping Guide für den diesjährigen Black Friday! Ich freue mich zu hören, was ihr dieses Jahr geshoppt habt!
War hier vielleicht auch ein Tipp für euch dabei, obwohl alles sehr bunt und ausgeflippt ist?

Liebste Grüße!

About the author

goldiegrace
goldiegrace

Berlin based student by day; Make-Up Junkie, Marvelfangirl and Pokémon Trainer by night.

3 Comments

Leave a comment

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

CommentLuv badge

Copyright © 2010 - 2015 Bourgeois Shangri-La. SeaShell Wordpress theme created by Meks. Powered by WordPress.