melt. Dark Room

meltdarkroom01

Hallo und herzlich Willkommen zum einzigen wirklich wahren Feiertag, den wir Beautybegeisterte jedes Jahr lammfromm begehen!

BLACK FRIDAY, BITCHES!

Ich finde den Black Friday so toll, weil meine geliebten Indiemarken jedes Jahr daran teilnehmen und uns Coupon Codes von 20% bis 50% um die Ohren hauen.
Würde ich nicht schon alle Produkte von sugarpill besitzen, würde ich definitiv dort bestellen. Lime Crime macht zwar nur indirekt mit, aber seit vorgestern gibt es die beiden neuen unglaublich geilen Velvetines-Farben! Und dieses Jahr lässt sich sogar melt nicht lumpen und hat eine tolle Aktion gestartet. Dazu komme ich aber am Ende des Blogposts, denn zuerst geht es um Dark Room!

meltdarkroom02 meltdarkroom03

Also zuerst muss ich euch nochmal von jenem schicksalsträchtigen 4. November erzählen. Der Tag, an dem alle ausverkauften melt Farben gleichzeitig zurückkamen und zusätzlich sollte auch Dark Room, die erste limitierte Farbe von melt, verfügbar sein.

Ich war ja der Meinung, ich hätte in der Beauty Community schon alles erlebt.
Aber ich hatte ja keine Ahnung.

melt veröffentlichte in ihrem Newsletter wie üblich das Datum und die Uhrzeit. Ich stellte mir also einen Wecker (das hat sich bisher immer als hilfreich erwiesen), bei uns war es am 4. November um 21 Uhr so weit. Nun postete melt rund eine viertel Stunde vorher, dass sie die Seite kurz offline nehmen, um die Server auf den Ansturm vorzubereiten.
Nun achtung: die Seite war erst um 21:04 Uhr wieder online und ihr könnt euch nicht vorstellen, was auf Instagram los war!
Das war ABNORMAL!
Die Weiber sind auf die Barrikaden gegangen und haben gewütet und getobt, warum sie eine Fehlermeldung bekommen und dass sie extra Mittagspause genommen haben und nun nicht bestellen können und überhaupt. Ich habe beinahe sekündlich Instagram aktualisiert und in diesen vier Minuten wurden 3.000 neue Kommentare geschrieben.
Das war Krieg o___O

Um 21:04 Uhr war die Seite also da und ich konnte ganz problemlos alles bestellen, was ich wollte. Mittlerweile ist Dark Room natürlich ausverkauft, aber als ich am 5. November irgendwann um die Mittagszeit nochmal auf der Website war, war er noch da. Sie hatten also offenbar genug produziert, dass er nicht innerhalb von Minuten weg war (so wie wir das von manchen MAC LEs kennen…)

meltdarkroom04 meltdarkroom05

Aber nun kommen wir endlich zu Dark Room an sich.

Die Farbe ist limitiert, weil Lora (eine der “Boss Ladies” von melt) im November geheiratet hat und zu diesem Anlass haben die beiden (Lora & Dana) Dark Room herausgebracht.

melt beschreibt Dark Room so:

Espresso stained wood. Beet colored crushed velvet curtains. Moody candlelight.
Their love story began in this dark room.

Mal wieder ein wahnsinnig cooler Text. An mir kam Dark Room heller raus, als auf den Fotos im Internet aber mit einer weiteren Schicht sieht er genauso aus wie im Shop, wie man auch an meinem Swatchfoto gut sehen kann.
Zu der Textur sage ich jetzt mal nicht mehr so viel. Ich bin einfach wirklich begeistert von den melt Lippenstiften und sage es immer wieder.
Die Textur ist sehr trocken, fühlt sich auf den Lippen aber dennoch angenehm cremig an und ich habe immernoch keine Ahnung, wie sie das hinbekommen.
Wie immer trage ich für den Swatch keinen Lip Liner sondern nur Dark Room alleine. Und wie schon in meinem 6six6 Blogpost angesprochen, ist es alles andere als selbstverständlich, mit einem so furztrockenen Lippenstift eine derartig akkurate Kontur hinzubekommen (und das ohne Pinsel!).

meltdarkroom06

Hier sieht man wie schön düsterpink Dark Room auch aussehen kann! Ihr wisst, ich liebe düsterrote von allen meinen Lippenstiften am meisten, aber Dark Room hat momentan wirklich ganz genau in mein Herz getroffen. Vor rund zwei Monaten kaufte ich mir eine Handtasche in der Farbe “Hortensie”, ein dunkles und sehr edles, beeriges Pink.
Ich mag ja pink sonst überhaupt nicht aber in dieser dunklen Ausführung finde ich es wirklich sehr elegant.
Kat Von D Bauhau5 ist geschichtet die perfekte Lippenfarbe zur Tasche und deshalb passt Dark Room auch einfach optimal dazu.

Erschreckend aber wahr: in letzter Zeit habe ich öfter ein solches dunkelpink getragen als rot! :O
Auf dem Swatch sieht man übrigens, dass bis auf den ebenfalls limitierten Fashion Revival kein Ton in meiner Sammlung direkt als Dupe durchgeht, allerdings bin ich von der Textur von Fashion Revival alles andere als begeistert. Bei mir hat er nicht mal drei Stunden gehalten, dann haben sich eklige Röllchen gebildet und die Farbe war auch weg (und das ohne etwas gegessen oder getrunken zu haben? Wtf?! Das kenne ich von meinen anderen matten MAC Lippenstiften aber ganz anders…)
Deshalb bin ich jetzt sehr froh, Dark Room zu besitzen!


(This picture is property of melt cosmetics. I don’t own any rights!)

Und nun kommen wir noch wie versprochen zum tollen Black Friday Deal von melt!
Wenn ihr drei Lippenstifte in euren Warenkorb packt und dann beim Checkout den Code “blackfriday” eingebt, zahlt ihr nur zwei der Lippenstifte!

Investigativ wie ich nunmal recherchiere, habe ich das natürlich ganz selbstlos mal für euch getestet… und es funktioniert! :D
Ich war zuerst etwas abgeturnt, weil ich es so verstanden habe, dass man einen random Lippenstift dazu bekommt und da ich mit meinen sechs melt Lippenstiften schon alle Farben besitze, die ich wirklich wirklich will, hätte ich ja 1.) einen doppelt bekommen oder noch schlimmer: 2.) einen, den ich aus Gründen noch nicht besitze, nämlich weil Farben wie Summer oder Bang Bang! einfach nur mächtig scheiße an mir aussehen.

Aber nein! Man kann sich tatsächlich drei Wunschfarben aussuchen! So habe ich nun doch zugeschlagen und mir bei der Gelegenheit drei Farben bestellt, die mich schon irgendwie interessieren aber die ich ohne den Deal wohl nicht bestellt hätte.

Ich finde, das ist heute eine echt tolle Gelegenheit für die, die noch keinen einzigen dieser tollen Lippenstifte besitzen, melt mal kennenzulernen!
Leider ist ja mein heimlicher Favorit DGAF auch schon ausverkauft aber wenn ihr mich fragt, sind die beiden absoluten Must-Haves 6six6 und Shady Lady!

Und nun verabschiede ich mich für heute und wünsche euch ein schönes Black Friday – Cyber Monday Wochenende!
Liebste Grüße, eure Crazy Lipstick Lady
signatur

About the author

goldiegrace
goldiegrace

Berlin based student by day; Make-Up Junkie, Marvelfangirl and Pokémon Trainer by night.

17 Comments

Leave a comment
  • Was für eine wunderbare Farbe <3
    Und an dir ja sowieso!
    Irgendwann, wenn ich andere dringende Dinge abgearbeitet habe, also wenn ich irgendwann mal groß bin, werde ich auch mal bei melt bestellen, ich habe da ja auch schon einige Favoriten :D
    Josi hat zuletzt gebloggt: GrasslandMy Profile

  • Also wir teilen uns definitiv eine Comfort Zone :D Ich liebe alle deine dunklen Lippenstifte auf den ersten Blick! Früher konnte ich mir nie vorstellen sowas zu tragen, hab mich dabei sogar richtig unwohl gefühlt. Mittlerweile fühl ich mich mit Nude nicht mehr wohl, sondern nur mit ordentlich Farbe ^-^ Du solltest mal ein kleines Lippenstift-Wiki aufmachen :D Eine Swatchgallerie mit all den tollen Lippenstiften <3 So langsam verlier ich hier den Überblick, ich würde sie gern alle kaufen, aber das geht nicht auf einmal :D So könnte ich immer wieder gucken, was als nächstes bei mir einziehen soll. Ich kenne sonst unter den Bloggern auch niemanden, der dem Ganzen wirklich so treu bleibt wie du, das gefällt mir sehr :)
    Liebe Grüße,
    Amy
    CherryPuke hat zuletzt gebloggt: Amu’s mit der Active Cosmetics Eyeshadow Palette + GewinnspielMy Profile

    • YAY! TOD DEN NUDEN LIPPEN!!!
      Für mehr Farbe im Gesicht! <3

      Danke für den Tipp mit der Swatchgallerie, das ist wirklich eine ganz tolle Idee!
      Ich weiß, dass Bambi genau so etwas schon hat und ich finde die wirklich total gelungen!
      Aber das ist wirklich sehr aufwändig und da meine Lichtsituation momentan immer unterschiedlich ist, macht das momentan wenig Sinn…
      Spätestens im Sommer kann ich das aber mal in Angriff nehmen!

      Und vielen Dank für das liebe Kompliment! Freut mich wirklich sehr!

  • Hmm, ich brauche einen Dark Room Dupe.
    Ich suche schön länger nach genau SO einem Ton. Verdammt.
    DGAF muss ich wohl abwarten, denn das wäre die nächste Interessensfarbe gewesen.

    Schauen wir mal.

    Danke fürs Zeigen

    • Vielen Dank!
      Wenn du ein Dupe findest, sag bitte sofort Bescheid! Bei so einer limited edition ist es immer toll, etwas in petto zu haben, falls die Farben wirklich irgendwann leer werden sollte… (ich weiß, unwahrscheinliches Szenario bei unseren Mengen aber trotzdem möglich!)

  • Also wäre Dark Room nicht ausverkauft hätte ich bei dem Deal gestern wohl zugeschlagen. Was für eine extrem geile Farbe, und dieses ganz dunkle Pink finde ich an dir sogar noch besser als (Dunkel-)Rot, ich finde das ist ganz genau deine Farbe. Krass wie sie deine Augen betont! <3 Die Textur hört sich megaspannend an, wie ja schon in deinem vorigen melt-Post geschrieben.
    Fanny hat zuletzt gebloggt: Ein wichtelnder Blogger oder doch ein bloggender Wichtel?My Profile

  • Bei dem Deal habe ich wirklich an dich gedacht! Shady Lady ist doch mal ganz genau deine Farbe!!!

    Und wow! Danke! Hätte ich ja nie gedacht, dass dunkles Pink so gut ankommen würde! Freut mich wirklich sehr!

  • Was hat zwei Daumen und mal wieder NIX mitgekriegt??? Jaja, ich natürlich… So kommt es, daß ich noch immer keinen Melt Lippenstift besitze. Und da diese für meinen Geschmack echt an Perfektheit grenzende Farbe hier natürlich schon ausverkauft und somit außerhalb jeder Reichweite für mich zu sein scheint – hab ich irgendwie auch gleich keine Lust mehr was Anderes bei Melt zu bestellen. Obwohl ich v.a. Space Cake, aber auch Blow und DGAF noch sehr, sehr gerne haben würde. Aber Dark Room halt … seufz…

    Die Textur klingt jedenfalls 100%ig so, als würde sie mir total entsprechen. Ich mag die trockenen sehr, bzw. eben das meist sehr matte Finish und die hohe Haltbarkeit, die mit solcher Trockenheit üblicherweise einhergehen.

    Während ich mich vor Begeisterung über diese Farbe mental überschlage, muß ich jedoch sagen, daß ich die andere, die Du jetzt in diesem Zuge vorgestellt hast, 6six6, nicht so toll finde. Und zwar deshalb, weil ich finde, daß das eigentlich kein Rot mehr ist, sondern schon Braun. Das empfinde ich häufiger bei sehr dunklen Rottönen so, und das genau ist für meinen persönlichen Geschmack der schmale Grat zwischen Faszination und Reizlosigkeit. Es muß noch eindeutig Rot sein – und eben nix Bräunliches. Bzw. wenn bräunlich, dann eben gleich richtig Braun, statt irgendwas, das einfach nur kein echtes Rot mehr geworden ist.

    Was ich im Gegensatz zu off-dunkelroten Lippenstiften jedoch sehr mag – ist eine schmalzige Schmonzetten-Ausdrucksweise ;-) Besonders wenn diese dann und wann gekonnt mit vulgären Kraftausdrücken versetzt ist…
    Paphiopedilum hat zuletzt gebloggt: Kommentar zu Sonnenschutztexturen leicht gemacht – Styrene/Acrylates Copolymer von TessaMy Profile

    • Ich hatte das ja schon bei Twitter detailliert ausdiskutiert, denn ich kann mir schon vorstellen, dass melt Dark Room irgendwann wieder rausbringt.
      Alle Indiemarken, die ich kenne, bringen ihre limitierten Farben wieder und wieder heraus. Das sieht man an sugarpill, Lime Crime und sogar Fyrinnae.
      Und da Dark Room im Shop immernoch gelistet ist und so bombastisch ankam, denke ich schon, dass der wiederkommt.
      Trotzdem wird das wohl noch eine Weile dauern, denn melt ist ja wirklich extrem langsam, was Restockings angeht.

      Ich für meinen Teil finde 6six6 deutlich rot, braune Lippenstifte trage ich nämlich überhaupt nicht. Und solche werden mir auch nicht ins Haus kommen. Prince Noir ist meiner Meinung nach auch deutlich rot und nicht braun. Aber das ist wohl Ansichtssache.
      Ich jedenfalls achte bei dunkelroten Lippenstiften sehr darauf, dass sie keinen braunen Stich haben, deshalb würde ich mir auch niemals Film Noir von MAC anschaffen.

  • Die Farbe sieht wunderbar an dir aus! Mich fasziniert vor allem, dass du ihn ganz ohne Lipliner trägst und der Auftrag SO gut ohne Pinsel gelingt. Ich hatte die Lippenstifte von melt bis dato noch nicht auf dem Schirm, die Textur klingt aber wirklich gut. Ich hoffe nun einfach mal, dass deine Prognose hinkommen könnte und Dark Room nochmal auf den Markt kommt.

    Liebe Grüße :)
    Annarrr. hat zuletzt gebloggt: [NAGELLACK] Sally Hansen 709 “Rule Of Plum”My Profile

    • Ja, also es ist auf jeden Fall nicht total abwegig :)

      Und wie gesagt, diese Präzision, die möglich ist, hat mich selbst am meisten überrascht! Echt der Knaller. Aber diese Version hier ohne Lip Liner war ja nur für den Blogpost.
      Normalerweise trage ich immer Lip Liner und auf meine Base von MAC möchte ich unter keinem Lippenstift mehr verzichten!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

CommentLuv badge

Copyright © 2010 - 2015 Bourgeois Shangri-La. SeaShell Wordpress theme created by Meks. Powered by WordPress.