Warum Liquid Lipsticks einfach super sind!

Heute ist es endlich so weit!
DER TAG, AUF DEN ICH EWIG GEWARTET HABE!!!
Ich möchte mit euch heute wie schon ewig angekündigt über meine allerliebste Lieblings-Lippenstifttextur auf dem Markt sprechen und mache gleich mal den Anfang mit einem halbstündigen Video :D

Im Video stelle ich euch Liquid Lipsticks sechs verschiedener Marken vor und berichte euch von meinen Erfahrungen mit den verschiedenen Texturen. In diesem Blogpost feiern wir dann eine Swatchparty aller meiner 31 (!) Liquid Lipsticks und damit dürften dann spätestens alle Aspekte angesprochen und alle Fragen beantwortet sein!

liquidlipsticks02 liquidlipsticks03

Wie könnte es anders sein, muss ich natürlich rein chronologisch gesehen mit den Velvetines anfangen!
Mittlerweile gibt es 14 Farben im Lime Crime-Sortiment und bei 2,6 ml Inhalt kosten sie nach einer Preiserhöhung im Jahr 2013 $20.

Ich beschränke mich jetzt im Blogpost auf die Swatches, weil ich meine Meinungen und Erfahrungen ja schon wirklich SEHR detailliert in dem Video mit Überlänge dargelegt habe.
Aber natürlich könnt ihr in meinen ursprünglichen Blogposts alles noch einmal genauer nachlesen: Ich habe bereits über Red Velvet und Suedeberry, Pink Velvet und Utopia gebloggt (ist ja auch mal sehr interessant zu sehen, wie man so die letzten Jahre aussah.. In meinem Fall GANZ anders als heute, wie ich finde).

liquidlipsticks04 liquidlipsticks05

Hach ja, Bauhau5, meine große Liebe.
Die Kat Von D Everlasting Love Liquid Lipsticks kosten mittlerweile ebenfalls $20, enthalten allerdings 6,6 ml.

Ich habe euch ja letzten Sommer schon sehr detailliert von Backstage Bambi und Bauhau5 berichtet. Im Blogpost findet ihr natürlich auch Tragebilder!

liquidlipsticks06 liquidlipsticks07

Die Dose of Colors Matte Lipsticks kommen euch ja bestimmt noch vage bekannt vor, weil ich erst in der letzten Zeit über Berry Me, Purple Rain und zuletzt über Black Rose gebloggt habe.

Die Dose of Colors Liquid Lipsticks kosten $18 und enthalten 4,5 Gramm. Auch das ist das Doppelte des LC Inhalts also wirklich eine ganze Menge. Die werden niemals leer…

liquidlipsticks08 liquidlipsticks09

Hm ja, LASplash. Wie ihr im Video gehört habt, ist meine Meinung sehr durchwachsen. Die Lip Couture und Smitten Liptint Mousses kosten jeweils knapp $12, die Studioshine Lip Lustres knappe $14 (eine Mengenangabe habe ich nirgends gefunden).

Verzeiht mir bitte auch die merkwürdigen Swatches, mein Arm war schon voll und da hatte ich nur noch in der Armbeuge Platz und dementsprechend sieht man die beiden Studioshine Lip Lustres leider nicht gut und vor allem auch nicht den charakteristischen Glitter, den ich wie gesagt ja wirklich besonders finde.
Die Swatches sind außerdem so hässlich, weil die Applikatoren bei allen drei Linien total unterschiedlich sind und viel länger als bei allen anderen Marken sind.

liquidlipsticks10 liquidlipsticks11

Yaaaay Pretty Zombie Cosmetics!!! Ich finde den Hype wirklich absolut gerechtfertigt!
Die Sensation kommt erst noch: die PZC Liquid Lipsticks kosten nur lächerliche $12, bergen dafür aber unglaubliche 7 Gramm! Wir haben einen neuen Spitzenreiter!

Bei der tollen Textur, dem unschlagbaren Preis und dem wahnwitzigen Inhalt verzeihe ich ihnen auch die ewig lange Bearbeitungsdauer. Bei meiner aktuellen Bestellung habe ich über 20 Tage gewartet, bis sie endlich verschickt wurde. Dafür geht dann aber wenigstens der Versand schnell und die Päckchen landen nicht beim Zoll.
Das sind wirklich tolle Liquid Lipsticks. Gemeinsam mit Lime Crime und Jeffree Star meine liebsten!

liquidlipsticks12 liquidlipsticks13

Und hier sind sie nun endlich: die Jeffree Star Velour Liquid Lipsticks. Die kosten bei 5,6 ml Inhalt $18.

Meine beiden ersten, Redrum und Unicorn Blood, habe ich euch ja bereits vorgestellt. Wie gesagt, ich liebe sie. Und ich werde mir noch mindestens vier kaufen und das nur von den bereits angekündigten Farben! Wer weiß, was er dieses Jahr noch alles für geile Farben raushaut <3
(Übrigens: ja, das ist ein richtiger Nudeton! Ein Nudeton! Auch der ist nicht perfekt an mir aber nicht so furchtbar wie alle anderen, die ich bisher ausprobiert habe.)

liquidlipsticks01t-1

Ja und das war es nun (endlich).

Ich hoffe, es war hilfreich für euch und das Video in Überlänge war auszuhalten!
Welche sind denn nun eure Favoriten? Habt ihr eine Lieblingsfarbe?

Liebste Grüße,
eure matteste
signatur

About the author

goldiegrace
goldiegrace

Berlin based student by day; Make-Up Junkie, Marvelfangirl and Pokémon Trainer by night.

22 Comments

Leave a comment
  • Huhu,
    ach weißt du, deine Videos machen einfach enorm gute Laune. Einfach weil du sympatisch und lustig bist ohne aufgesetzt zu wirken. :)
    Und dazu weißt du auch noch ne Menge über ein echt interessantes Thema zu erzählen, ich bin noch relativ neu in diesem liquid Lipstick Dschungel und sich da durchzukämpfen kann enorm teuer werden wenn man es falsch macht. Gut, dass du Abhilfe schaffst und einen kleinen Einblick in deine Favoriten gewährst.
    Bislang hab ich nur einen Velvetine Lipstick hier, Riot, der bald aber von so einigen anderen von… LASplash Gesellschaft bekommt. EINIGEN anderen. Ich bin gespannt ob ich deine Meinung dann unterschreibe oder mir denke, du hättest einen an der Waffel. :D
    Auch Pretty Zombie Cosmetics hat mich lange angelacht, mal sehen ob es bei uns noch was wird. Und bei Jeffrey Star warte ich noch ein wenig. Um meinen Geldbeutel zu schonen und vielleicht auch dem Kerl noch ne Chance zu geben weitere geile Farben auf den Markt zu hauen, wenn dann nämlich wirklich aus diesem deutschen Shop noch was wird geht dann eine Bestellung raus. ;)

    Auf jeden Fall vielen vielen Dank für die enorme Arbeit hinter Video und Blogpost die sicherlich vielen von uns eine Hilfe und Guideline sein kann. <3

    Liebste (matte) Grüße,
    Anna
    teddyelfe hat zuletzt gebloggt: Grüß dich, ich bin nun öfter da.My Profile

    • Oh vielen lieben Dank!
      Du glaubst ja gar nicht wie sehr es mich freut, dass das Video tatsächlich seinen Zweck erfüllt!

      Und deine Meinung zu LASplash interessiert mich sehr! Ich werde deinen Blogpost verschlingen!

  • Ach wie schön! Ich mag deine Stimme unheimlich gern :) Ich hab bisher noch gar keine solche Liquid Lipsticks, wenn man ältere von essence jetzt nicht mit zählt. Für mich sind da irgendwie keine Farben dabei, da mir ein schöner Rosenholzton oder ein Mauve fehlt (oder ich bin vor lauter Swatches überfordert). Trotzdem super tolles Video und Post! :)
    Bella Snow hat zuletzt gebloggt: L’Oréal Color Riche La Palette Nude 02 Beige + False Lash Superstar MascaraMy Profile

    • Also wenn das so ist, musst du dir UNBEDINGT Kat Von D “Lolita” oder Stila “Patina” (und “Aria”) angucken! Die will ich auch noch unbedingt haben!

      Und vielen Dank für das Kompliment :)

    • Ja, ich habe das Gefühl, dass Orange wirklich unterschätzt wird!
      Deshalb ist es umso cooler, dass du auch eine Orange-Obsession entwickelt hast! Mehr Orange für die Lippen <3

  • Ein wirklich tolles Video. Ich will hier wirklich nochmal betonen, dass ich damals vor allem wegen deinen Videos erst richtig auf deinen Blog aufmerksam geworden bin, weil du einfach SO sympathisch bist. Zudem bin ich richtig neidisch auf deine Monster AG Kissen!

    Ich muss hier meine Meinung zu LC im Vergleich auf Dose of Colour übrigens nochmal revidieren. In letzter Zeit habe ich oft LC Riot getragen und dann nach deinem Video nochmal einen von Dose of Colour aufgetragen und da fielen mir deine Kritikpunkte das erste Mal so richtig auf und kann diese nur unterstreichen. Ich frage mich, wie mir das jetzt erst bewusst werden konnte. Trotzdem sehe ich das so wie du: Die Textur ist trotzdem gut nur eben nicht SO gut, wie LC.
    Davon mal abgesehen ist meine Kaufliste durch dein Video auch um einiges kleiner geworden. Ich fand LASplash eigentlich sehr interessant und wollte mir gern bei Cocktail Cosmetics einige kaufen. Das spare ich mir nun, den die meisten Farben, die mich interessieren sind aus der “normalen” Reihe und auf der Offiziellen Seite werde ich auf Grund der Versandkosten nicht bestellen, obwohl mich die Reihe mit den Disney Namen natürlich schon anspricht.
    PZC dagegen haben mich im Vorfeld überhaupt nicht angemacht, weil ich eigentlich nicht bereit war wegen 1, 2 Lippenstiften in den USA zu bestellen, aber vielleicht überlege ich mir das nochmal, denn deine Swatches gefallen mir sehr gut und machen mich doch auf so manche Farbe neugierig.
    Und ja dann sind da ja noch die Jeffrey Star Liquid Lipsticks. Die fand ich ja auch wirklich richtig(!) hässlich und wäre niemals darauf aufmerksam geworden, aber vor allem I’m Nude reizt mich sehr und auch Prom Night und Anna Nicole finde ich sehr hübsch. Noch ist zwar noch kein totales haben muss Gefühl vorhanden, aber früher oder später werden die bestimmt bei mir einziehen.

    So und jetzt möchte ich nochmal meinen Senf zu dem Video abgeben. Da ich dich relativ intensiv verfolge, war mir das Meiste aus deinem Video natürlich schon bekannt. Trotzdem habe ich es mir sehr gern angeschaut, es war nochmal eine schöne Übersicht und zu PZC und LASplash hattest du ja eh noch keinen Blogpost geschrieben. Gerade für Leute, die sich mit Liqud Lipsticks noch nicht so stark beschäftigt haben, ist das Video sicherlich sehr hilfreich und auch die Länge fand ich überhaupt nicht schlimm. Im Gegenteil die Zeit ist richtig schnell verflogen und ich freue mich schon auf das nächste Video von dir!

    • HA!!!! EINER ERWÄHNT DIE MONSTER AG KISSEN!!!! <3 <3 <3

      Und vielen Dank! Mittlerweile machen mir Videos wirklich Spaß. Ich war ja echt überzeugt, nie wieder Videos zu drehen, weil mir das ganze Drumherum so verhasst war aber wie gesagt, hat sich das geändert. Was eine andere Kamera und ein verändertes Setting so alles ausmachen können!

      Und ich bin wirklich erleichtert, dass du den Texturunterschied zwischen Dose of Colors und Lime Crime jetzt auch siehst. Ich dachte schon, ich bilde mir das ein!

      Und allein für Prom Night und Anna Nicole lohnt es sich wirklich! Ich hätte nicht gedacht, dass Prom Night so besonders sein würde aber ich habe bisher echt noch nicht so ein knalliges geniales Pink <3

  • Super tolles Video und dass obwohl es so lang ist. Normal geb ich bei so langen Videos nach 15 Minuten auf weil es einfach nur unnötig in die Länge gezogen ist.
    Ich mag ja deine Stimme auch total.
    Eigentlich find ich die Produktsparte echt mega toll und ich mag matte Lippenfarben total gern aber mit chronisch trockenen, spröden Lippen ist das so gar kein Spaß.
    Ich find eigentlich alle Farben von allen Herstellern ziemlich geil.

    Zuhause hab ich nur 10 von 11 Farben von Make Up Revolution. Die sind jetzt nicht schlecht aber halten auch nicht wie Beton, aber durch die erwähnten, sehr trockenen Lippen, kann ich das echt nur eher schlecht bewerten. Besonders meine Unterlippe schält sich gern, so 1-2 mal am Tag. so trockene Lippenprodukte beschleunigen dass dann immer ein wenig.

    LG
    K.ro
    K.ro hat zuletzt gebloggt: | 7 Shades of… Pink! – BlushMy Profile

    • Vielen Dank!
      Wirklich sehr schade, dass Liquid Lipsticks bei deinen Lippen nicht funktionieren :(

      Das habe ich schon mal gehört und finde es echt traurig. Aber schön, dass die Make Up Revolution Farben besser für dich funktionieren!

  • Oha, ich bin etwas platt! :) Danke für diese tolle Übersicht!
    Ich war auch schon drauf und dran bei LA Splash zu bestellen, aber als ich dann erfahren habe, dass ich in den USA Urlaub machen werde, habe ich mich zurückgehalten. Im Sephora werde ich mir auf jeden Fall die Kat von D Sachen anschauen, bis zum Herbst gibt es dann ja auch die neuen Farben.
    Kennst du auch Coloured Raine? Die Farben finde ich auch sehr interessant.
    Ich muss ja tatsächlich zugeben, dass ich noch keinen einzigen liquid to matte lipstick besitze. Wie konnte das nur passieren? Aber wenn ich welche kaufe, dann ist auf jeden Fall ein Violett dabei. 3 witches sieht toll aus <3 <3
    Stef hat zuletzt gebloggt: Yves Rocher Speaking Colours #bubblyMy Profile

    • Ja, Coloured Raine kenne ich durch Nikkie Tutorials aber das ist ja mal echt die hässlichste und billigste Verpackung aller Zeiten… Wirklich schade, weil mich besonders Mars und auch Berri Raine wirklich sehr reizen aber bisher konnte ich mich einfach noch nicht zum Bestellen überwinden, weil ich die Marke echt so schlimm finde >_____<

  • Bei den Liquid Matt Lipsticks habe ich immer etwas Bedenken, dass sie meine eh schon extrem trockene Lippen noch mehr austrocknen oder einfach unschön aussehen. Aber die Farben sind schon der Hammer. Danke für die tolle Übersicht und die ganzen Swatches.
    Liebe Grüße
    shalely hat zuletzt gebloggt: [EotD] Gegen das miese Wetter an stinkenMy Profile

    • Ja, für wirklich spröde Lippen sind sie natürlich nichts, das stimmt.
      Aber ich persönlich habe wirklich keinerlei Probleme und ich trage sie mittlerweile fast täglich.
      Ich benutze jeden Abend einen einfachen Lipbalm und das reicht tatsächlich schon!

  • Hey,
    das Video ist wirklich sehr informav… aber jetzt will ich unbedingt die Jeffree Star Liquid Lipsticks ausprobieren xD Die sind vom Design her ja wirklich absurd hässlich. Ich hoffe das Black Couture dann doch mal online geht & nicht so arg auf den Preis aufschlägt…

    Hast du zufällig auch Erfahrungen mit den MUA Luxe Velvet Lip Lacquer? In diversen Youtube Videos wurden Vergleiche zu LimeCrime gezogen & das zu einem Preis von gerade mal 3£
    Mich würde deine Meinung dazu mal interessieren, da du ja einiges zum Vergleichen hast…^-^

    Liebste Grüße

    • Vielen vielen Dank!
      Ich muss aber ganz ehrlich sagen, dass ich mittlerweile nicht mehr damit rechne, dass der Onlineshop nochmal irgendwann online geht…
      Jetzt ist nicht mal mehr die Startseite online, deshalb mache ich mir da irgendwie keine Hoffnungen mehr.

      Die MUA Luxe Velvet Lip Laquer habe ich noch nicht ausprobiert, weil mich die Marke nicht reizt. Aber ich habe schon oft gehört, dass sie für ihren Preis wirklich toll sein sollen!

  • Ja, was soll ich da noch groß dazu sagen… Du hast eh schon alles gesagt, das dazu zu sagen ist (und ich teile Deine begeisterte Meinung echt zu 100%). Das einzige, das mir zu erwähnen bleibt ist, daß auch ich sie Allen, die matte Lippen grundsätzlich schön finden, nur wärmstens empfehlen kann, und auch selber noch viele, viele Farben mehr haben möchte!!! Z. B. lacht Dein I’m Nude hier mich extrem an! Ich könnte mir vorstellen, daß das zu meinem für Nudenuancen ja etwas schwierigen Hautton ganz gut paßt!

    Und übrigens: danke für die Aufklärung daß es BauhauS heißt; jetzt, wo ichs von Dir so gehört hab, fällt es mir plötzlich zwar auch wie Schuppen von den Augen – bislang bin ich aber offenbar komplett auf der Leitung gesessen und hab echt immer BauhauFÜNF gesagt… Und mich über den extrem komischen Namen gewundert…

    • Ja, I’m Nude kann ich mir an dir wirklich sehr gut vorstellen!
      Leider hat sich meiner schon nach zwei Wochen verändert. Die Textur ist immer noch die gleiche aber der Geruch ist ziemlich übel geworden. Hmm. Ich bin noch unschlüssig, was ich damit machen soll…

      Und ja, das mit der Aussprache wird klarer, wenn man bedenkt, dass die Farbe vorher nach der Band Deadmau5 benannt war, die man eben auch so schreibt. Scheinbar durfte sie diesen Namen nicht verwenden und kam deshalb auf Bauhau5 :)

  • Hab mir gestern zum Einschlafen erstmal dein Video reingezogen. Ich finde dich auch total aawwwwwwww … auf jeden Fall ganz toll ^^. Ich bin ja auch der absolute Liquid Lipstick Junkie, besitze aber nicht so die Markenvielfalt wie du ^^… Ich haben noch die von MUA, die sind allerdings auch etwas heavier und fangen irgendwann an in der Lippenmitte zu bröckeln.. leider, ansonsten sind die TOP für 3 Pfund! Für mich geht auch nichts über Limecrime, deshalb werde ich die von JF mal unbedingt ordern. Bin auch super gespannt auf die Teile von ColourPop, da werde ich ordern! Dein Video hat mich auch vor einigen Marken jetzt bewahrt, da du LC auch als TOP1 siehst und ich so einen guten Vergleich habe :)! LASplash stand auch schon auf meiner Liste, der Shop ist ja leider gerade down und in anderen Shops sind die meisten Farben immer ausverkauft. Lass ich erstmal ;). Vielen, vielen Dank für deine ganze Mühe, wirklich großartig!

    • Selber awww! Vielen Dank für das Kompliment! (und die vielen Snapchat-Unterhaltungen :D)

      Nene, von LASplash würde ich mittlerweile tatsächlich komplett abraten. Da sind wir mit ColourPop wirklich bedeutend besser dran :)

  • So eine wunderbare Übersicht, danke dafür :) Liquid Lipsticks sind so eine geniale Erfindung! Ich bin so gespannt wie die von Colourpop sind. Ich hab noch zwei Empfehlungen für dich: die Sephora Matte Cream Lip Stains sind exzellent und auch die Bourjois Rouge Edition Velvet Lipsticks sind toll.

    Alles Liebe,
    Karin
    Karinista hat zuletzt gebloggt: Rimmel Match Perfection | Foundation SerieMy Profile

    • Oh, vielen Dank!
      Und ja von den Sephora Matte Cream Lip Stains möchte ich bei meiner nächsten Sephora Bestellung auf jeden Fall zwei mitbestellen!
      Die Bourjois Lip Stains gefallen mir nicht so gut, da mag ich ultra matte Texturen mehr als so leicht satinierte Finishes.

      Die von ColourPop finde ich ja vom ersten Eindruck her ganz toll und du?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

CommentLuv badge

Copyright © 2010 - 2015 Bourgeois Shangri-La. SeaShell Wordpress theme created by Meks. Powered by WordPress.