Der Regenbogen ist umgezogen!

hallowordpress

Ich kann es wirklich kaum glauben aber es ist so weit:

Bourgeois Shangri-La ist erfolgreich auf WordPress umgezogen!

Die Geschichte, wie es dazu kam, ist zwar relativ lang, dafür aber schnell erzählt. Ich war schon eine ganze Weile sehr unzufrieden mit dem Blog. Irgendetwas war mit dem HTML Code nicht in Ordnung und da Blogger den Code-Editor komplett neu formatiert hat, fand ich mich überhaupt nicht mehr zurecht. Ich konnte das Problem nicht lösen und da es ein so spezifisches Problem war, mit dem ich ganz allein da stand, konnte mir auch niemand helfen. Ich war wirklich verzweifelt. Wenn ihr euch den Blogger Blog jetzt noch anseht, werdet ihr bestimmt wissen was ich meine.

Also musste ich sowieso das gesamte Design platt machen und neu aufbauen. Und dann fragte eine leise Stimme in meinem Hinterkopf, warum ich das dann nicht gleich bei WordPress mache (denn wie sagte ein großer Poet unserer Zeit so schön? “HEY! Wenn’s dir nicht gefällt, MACH NEU!”). Eigentlich wollte ich nie zu WordPress wechseln. Ich habe immer ganz ehrfürchtig vor WordPress Blogs gesessen, weil die so professionell und mit so vielen High Tech Funktionen ausgestattet sind. Ich war mir sehr sicher, dass ich das niemals hinbekommen würde.

Schlussendlich habe ich mich nach wirklich langem Gegrübel doch für WordPress entschieden. In letzter Zeit werde ich auch vom Beruf aus öfter mal nach meinem Blog gefragt und für diesen Zweck ist so ein cleanes und modernes Design natürlich sehr dienlich. Außerdem träume ich schon seit ich angefangen habe zu bloggen von einer eigenen Domain, weil sich die selbstverständlich viel schmissiger anhört als eine auf blogspot basierte Domain.
Und nun, ganz genau ein Monat nach meiner Entscheidung, sind wir hier! Auf meinem eigenen wunderschönen WordPress Blog!

Zuallererst muss und möchte ich mich für die ganz ganz tolle Unterstützung innerhalb der Community bedanken! Ich meine natürlich vorrangig Leonie Hase, Erbse und Agata, die mich schon im Vorfeld supertoll beraten und auch während des Umzugs alle meine (wirklich extrem vielen und extrem nervigen) Fragen beantwortet haben. Noch einmal ganz offiziell tausend Dank! Ohne euch hätte ich das garantiert nicht so schön hinbekommen <3

Ich habe mich ja nun für wordpress.org entschieden und das war eine sehr große Umstellung für mich. Im Gegensatz zu wordpress.com hostet man bei .org seine Website komplett selbst, muss alles allein machen, wird dafür aber mit unendlich vielen Möglichkeiten der Gestaltung und Funktionsweise belohnt. Ich hatte meine Zweifel, ob ich das alles hinbekommen würde aber nun steht der Blog und ich liebe ihn einfach!

Seit Tagen freue ich mich nun schon auf diesen Moment, wenn auch ihr ihn endlich besichtigen könnt.
Ich habe auch schon alle Unterseiten (die ihr oben rechts findet) fertig eingerichtet und würde mich sehr freuen, wenn ihr euch bei Interesse auch diese Seiten mal anschaut.
Am tollsten finde ich an meinem neuen Blog einfach wie übersichtlich er jetzt ist. Das war ja bisher immer der größte Kritikpunkt. Ich liebe das opulente und überladene Design, das ich Bourgeois Shangri-La schon von Beginn an verpasst habe aber das hier wirkt einfach gleich viel professioneller. Ich liebe einfach alle neuen Funktionen und die Kleinigkeiten, die das Design so verspielt machen. Beispielsweise, dass die Header mit runterscrollen oder dass es zu jeder Unterseite einen anderen Header gibt. Besonders toll finde ich auch die fünf Buttons an jedem Blogpost und dass ich die Farben dieser Buttons bei jedem Blogpost einzeln einstellen kann.

Deshalb finde ich den Blog so gigantisch: er ist gut lesbar, clean in der Optik und macht sehr viel her, ist aber trotzdem noch ziemlich bunt und verspielt (für WordPress-Verhältnisse) und daher passt das Design meiner Meinung nach so perfekt zu Bourgeois Shangri-La. Ich könnte wirklich nicht glücklicher mit meinem Blog sein!

Ich kann nun kaum erwarten, wie ihr den neuen Blog findet! Ich bin schon so so SO gespannt auf diesen Moment und freue mich auf eure Meinungen!
Schaut euch in aller Ruhe um und sagt mir dann, ob ihr hoffentlich nur halb so begeistert seid wie ich (denn seit Tagen muss ich alle zehn Minuten auf den Blog klicken, um mich zu vergewissern, dass das hier die Realität und kein Wunschtraum ist!)

Ja, das klingt alles furchtbar kitschig aber ich freue mich doch so!
Ich wünsche euch und mir eine wunderschöne Zeit auf dem neuen Bourgeois Shangri-La und bin wie gesagt gespannt, wie ihr BSL nun findet ^0^

Liebste Grüße, eure bis zur Unendlichkeit und noch viel weiter aufgeregte

signatur

Follow my blog with Bloglovin

About the author

goldiegrace
goldiegrace

Berlin based student by day; Make-Up Junkie, Marvelfangirl and Pokémon Trainer by night.

28 Comments

Leave a comment
  • Sieht super aus! Ich wünsch dir, dass die Freude noch lange anhält und dass dus nicht bereuen wirst :)

  • War durch deine vielen Ankündigen schon ganz aufgeregt und es jetzt zu sehen: BOMBE! WordPress hat echt schöne Spielereien, da wird man ja ganz neidisch (auch wenn ich bei Blogger vorerst bleibe, solange es mich lässt und nicht auch anfängt zu spinnen). Der Blog ist wirklich wunderbar hübsch geworden. Auf dass wir ab jetzt wieder endlich wieder von dir lesen und sehen können. <3
    Karo Kafka hat zuletzt gebloggt: Lesemonate Januar & FebruarMy Profile

    • Wow vielen lieben Dank! Es freut mich riesig, dass dir der Blog gefällt!
      Ich wäre ja wie gesagt auch auf Blogger geblieben, wenn weiterhin alles funktioniert hätte. Das kann man ja auch einfach mal ganz ehrlich feststellen, obwohl ich wirklich sehr glücklich mit WordPress bin. Aber der Umzug ist schon sehr aufwändig, das kann man nicht abstreiten.

  • Sieht unfassbar scheiße aus!!

    Haha Spaß :D. Es sieht einfach ultra genial aus!!!
    Ich bin totel begeistert :).
    Die FAQ- und About-Seite, der Header, die Aufteilung, alles alles alles past perfekt <3.

    Hast du sehr sehr gut gemacht und die Mühe hat sich auf jeden Fall mehr als gelohnt! (Obwohl ich deinen alten Blog auch sehr geliebt habe)

    Ich freu mich schon auf deine neuen Posts ^-^!

  • Ich liebe das neue Design!
    Ich mag das cleane und trotzdem bunte total gerne in deinem neuen Zuhause. Es ist so, als ließe man sich in einem frisch bezogenen Bett mit neuer Lieblingsbettwäsche nieder! ^-^ Klingt komisch, is aber so. :D
    Ich freue mich schon auf die nächsten Beiträge.
    Steffi hat zuletzt gebloggt: p2 Luxury Designer 020 stylish BerlinMy Profile

  • Mir gefällt deine neuer Blog und das Design auch sehr gut. Wie du schon schreibst sind der mitscrollende Header und auch die farbigen, ebenfalls mitscrollenden, Buttons ne richtig coole Sache!
    Caro Lolcat hat zuletzt gebloggt: [AMU] Taupe & MossMy Profile

  • Ich finde deinen neuen Blog Klasse aufgeräumt aber trotzdem verspielt die genaue waage zwischen beidem.

    • Hach *schnüff*
      Ich freue mich echt riesig, dass das Design ankommt. Die Wirkung, die du beschreibst, habe ich mir sehr gewünscht. Toll, dass das so rüberkommt!

  • Cool :D Das schönste daran ist ja wohl zu lesen, wie mega du dich freust. ^^
    Das Theme ist echt schön übersichtlich und trotzdem unique, find’s cool das die blauen Bubbles da mitlaufen!
    Ich bin auch sehr froh umgestiegen zu sein und hätte es viel eher machen sollen, nachher ist man immer schlauer.
    Nimmste noch “uns alte” bloglovin-Leser mit rüber, oder sollte man die neue url abonnieren?
    Ich würde übrigens mit einer 301-Umleitung nicht warten, wegen des doppelten Content. Macht auch eigentlich keinen Sinn, den der gesamte Traffic, auch Suchergebisse von Google werden auf die entsprechenden Seiten geleitet.
    Oder musst du dich aus sentimentalen Gründen langsam trennen und willst den alten noch nicht gaaaanz zu Grabe tragen ? ;D

    Lieben Gruß
    Bambi hat zuletzt gebloggt: Be a Captain! Perfection Powder in Sandy Beach – Ein Bronzer für Blassnasen?My Profile

    • Danke für die Blumen :)
      Ich habe die bloglovin Leser gerade übertragen lassen und hoffe, dass das mit dem Folgen jetzt auch wieder ganz normal funktioniert!
      Ich wollte die Umleitung sowieso die nächsten Tage irgendwann einbauen, monatelang möchte ich eh nicht warten.
      Aber ich habe keine Probleme ihn zu Grabe getragen. Irgendwie hat es sich da ja schon länger ausgetragen :D

  • Hi!

    Das sieht jetzt wirklich viel sauberer und aufgeräumter aus. Ich bin ja auch bei wordpress, allerdings .com und würde auch gerne umgestalten, aber mir fehlen dazu einfach die Kenntnisse und die Zeit. Mal sehen, ob ich’s irgendwann gebacken bekomme.

    Dir auf jeden Fall nochmal Glückwunsch zum Umzug und viel Spaß weiterhin mit und an deinem Blog <3

    LG
    Nathalie

  • Ach, das hast du die ganze zeit über gemacht. Hab deine farbenfrohen und ausgefallenen looks schon vermisst. Da ich gerade mit dem handy online bin, kann ich noch nicht viel sagen, aber die mobile version sieht schon sehr cool aus.

  • Hey liebe Goldiegrace,
    Es sieht fabulös hier aus – clean, cool, aber immer noch sowas von du! WOW, deine neue “Internetpräsenz” ist dir soooo gut gelungen *-*
    Ich finde es richtig, dass du diesen Schritt gewagt hast. WordPress ist immer der Schritt in eine größere Richtung. Und ich freu mich total, wieder von dir zu lesen. Es kommen gute Zeiten auf uns zu :)

    Liebe Grüße!
    Michelle

    PS: Bleibt beim Verfolgen alles dasselbe oder muss ich irgendwo einen zusätzlichen Knopf drücken?

    • Awe danke für ein so tolles Lob! Ich freue mich riesig, dass der neue Blog so gut ankommt!
      Via bloglovin und RSS bleibt alles beim Alten, GFC funktioniert auf WordPress allerdings nicht mehr (Der GFC-Button oben rechts ist eigentlich nur noch Dekoration…).
      goldiegrace hat zuletzt gebloggt: Der Regenbogen ist umgezogen!My Profile

  • Es ist so süß, wie du dich freust. :) <3
    Ich wünsche dir hier ganz ganz viel Spass und Erfolg. Im ersten Moment ist es alles etwas ungewohnt, das kommt sicher aber auch daher, dass ich so viele blospot-Blogs gewohnt bin.
    Mir gefällt es trotzdem, Man findest sich nach kurzem sehr gut zurecht und es ist alles super übersichtlich.

    Liebste Grüße….
    shalely hat zuletzt gebloggt: 03.03.14 – [NotD] Karl says tres chicMy Profile

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

CommentLuv badge

Copyright © 2010 - 2015 Bourgeois Shangri-La. SeaShell Wordpress theme created by Meks. Powered by WordPress.