MAC

1
MAC x Osbournes
2
Viva ☼ Brazil
3
I’m SHERlocked
4
Candy Shop Zombie
5
Alluring Aquatic
6
Joker’s Daughter – Queen of Cards
7
Die Rosen von Versailles
8
Black Metal Dahlia
9
Harley Quinn – Cupid of Crime
10
Meine unfassbar unspannende MAC Nude Palette

MAC x Osbournes

macosbourne01

Was habe ich mich auf diese Kollektion gefreut! Als auf Instagram und Specktra erste Bilder des Designs der LE auftauchten, war ich einfach hin und weg. Irgendwie scheint bei solchen Celebrity Co-Labs für alle ja immer wichtig zu sein, was sie von den Personen halten. Mir nicht. Ich habe eigentlich keine Meinung zu Sharon und Kelly Osbourne. Ich kenne beide aus meiner langjährigen Zeit als InTouch-Abonenntin aber habe nie eine TV-Show mit den beiden gesehen. Zudem bin ich kein Black Sabbath-Fan, also ist mir die Osbourne Familie eigentlich nur wegen ihrer regelmäßigen Aufreger und Skandale geläufig. Aber wie gesagt, interessiert es mich nicht. Ich finde Katy Perry ist eine grottenschlechte Sängerin und habe mir trotzdem ihre eylure Wimpern gekauft, weil mir ihr Stil einfach sehr gefällt. Nicki Minaj ist auch echt nicht mein Fall, ihren MAC Lippenstift habe ich trotzdem. Es gibt also echt wenige Personen, die mich von einem Kauf abhalten würden. Okay, ich würde es nicht über mich bringen einen Ochsenknecht-Lippenstift zu kaufen und auch nichts aus der tatsächlich existenzen Katzenberger-Kollektion. Aber das war es auch schon, der Rest kann mich nicht schocken.

Diese Kollektion hat mich wirklich extrem umgehauen. Ich finde das Design, angelehnt an die Haarfarben (mit denen man die beiden ja wirklich assoziiert) total genial. Vor allem dass sie es so komplementär designt haben. Mit roter Signatur auf den flieder-farbenen Kelly Verpackungen und flieder-farbener Signatur auf den roten Sharon Verpackungen. Und auch die Aufsteller sahen derartig geil aus. Die hätte ich mir echt zu Hause hingestellt. Leider kam ich aufgrund eigener Dummheit eine Stunde zu spät in den Berliner Pro Store (leider die einzige Berliner Bezugsquelle der LE) und deshalb waren die beiden Blushes, die ich sehr gern gehabt hätte, schon ausverkauft. Und ganz ehrlich… 37 € für ein Blush auf Kleiderkreisel? Das wird allmählich lächerlich.
Aber genug um den heißen Brei herumgeredet! Alle Lippenprodukte, die ich wollte, habe ich bekommen und deshalb stelle ich euch meine für mich sehr ungewöhnliche Auswahl nun vor!

Read More

Viva ☼ Brazil

vivabrazil01

Es ist endlich so weit! Heute startet die 20. FIFA Weltmeisterschaft!

Ich erinnere mich immernoch so gern an die Weltmeisterschaften 2006 und 2010 zurück, an der WM 2002 konnte ich noch nicht so richtig wissentlich teilnehmen :D Ich stehe einfach generell auf sportliche Großveranstaltungen, weil das ganze Land feiert und das im Sommer besonders gute Laune macht.
Völlig überraschend gibt es heute also ein Brasilien-inspiriertes Make-Up von mir. Ich hoffe, ihr seid auch schon im Fußballfieber!

Read More

I’m SHERlocked

sherlockedmakeup04

Ich hatte ja schon das ein oder andere Mal dezent bis unauffällig fallen lassen, dass ich riesiger Sherlock-Fan bin. Deshalb habe ich mich riesig gefreut, als ich mich bei Paphios toller Idee, ein Sherlock inspiriertes Make-Up zu schminken, einklinken durfte und hier sind wir nun:

HEUTE ABEND KOMMT DIE DRITTE STAFFEL SHERLOCK IM DEUTSCHEN FREE-TV!!!

Und aus diesem Anlass präsentieren wir euch hier und heute ganz stolz unsere Sherlock-inspirierten Make-Ups ♥

Read More

Candy Shop Zombie

candyzombie01

Ich war ja nie ein übermäßiger Zombiefan und habe allein beim Gedanken an Zombies aus 28 Days later oder Resident Evil panische Angstzustände bekommen. Seit letztem Winter haben mich aber zwei sehr tolle Menschen (♥♥) mit The Walking Dead und The Last of Us angesteckt (das Wort “anstecken” finde ich im Zusammenhang mit der ganzen Zombiethematik übrigens ziemlich alarmierend) und jetzt kann ich gar nicht mehr genug bekommen und deshalb musste auch ein Facepaint her.
Bestimmt habt ihr ALLE schon mal die Vorlage zu diesem Make-Up von BATALASH BEAUTY gesehen, denn das Foto schwirrt schon ewig auf Instagram und Pinterest umher. Ich war auch mehr als nur geflasht von dem Make-Up und wollte es seit jeher selbst ausprobieren.

Also nichts wie hin zu Kryolan und Aqua Colors in den allerschönsten Candyfarben kaufen und ran an die Schwämmchen und Pinsel!

Read More

Alluring Aquatic

Hach ja, die große MAC Sommerkollektion. Jedes Jahr ein Grund zur Aufregung innerhalb der Community. Dieses Mal kursierten schon frühzeitig die Bilder zur Kollektion und mir war sofort klar, dass die Alluring Aquatic LE endlich mal wieder ein Anlass ist, den MAC Store meines Vertrauens einzurennen. Eigentlich muss ich ja gar nicht mehr erklären, woran das liegt oder? Hallo Extra Dimension Produkte! Ich liebe die Textur wirklich sehr und bin immer wieder traurig, dass man die Extra Dimension Lidschatten nicht depotten kann. Sonst hätte ich meine schon längst zu einer Palette verarbeitet, um sie NOCH öfter zu nutzen. Von der Textur abgesehen ist natürlich die Verpackung einfach genial. Als ich die ersten Fotos gesehen habe, war ich schier sprachlos. Und als ich die Produkte dann am Counter abholte, war ich total entsetzt und begeistert zu gleich, dass das Tropfenmuster wirklich auf jedem Produkt unterschiedlich ist. Voll toll o___O

Ja, ich bin ein Spielkind und kann mich über so einen Kleinscheiß ewig freuen.
Jedenfalls beschloss ich bei der LE ordentlich zuzuschlagen, denn unglaublich aber wahr: ich habe im gesamten Jahr 2014 noch gar nichts bei MAC gekauft! Ist das nicht unfassbar? Und nachdem mir die Temperature Rising Kollektiion aus dem letzten Sommer ja auch überhaupt nicht gefallen hat, war ich der Meinung, mich hier vollends austoben zu können.

Read More

Joker’s Daughter – Queen of Cards

goldiesdueladentbodypaint01

“I’m the Joker’s Daughter.
Hit me like one of your super villains, Batman!”

(~ Duela Dent)

Es ist mal wieder so weit! BODYPAINT TIME!
Es begab sich aber zu der Zeit, als immer noch Josis knallgrüne Perücke bei mir herumlag und ich mich fragte, was ich noch Schönes damit anstellen könnte. Dann, so vor ungefähr drei Wochen, kam mir DIE Idee: Duela Dent! Die Tochter des Jokers! Wenn das nicht perfekt passt! Mit dem Make-Up an sich habe ich dann aber viele Wochen gehadert. Der Grund dafür ist recht simpel: ich hatte nicht die geringste Ahnung, wie ich ein Make-Up schminken könnte, dass sich deutlich genug von meinem Joker Face- & Bodypaint unterscheidet.
Jetzt kam mir dann aber doch noch eine Idee und somit hoffe ich, dass ich euch die Figur der Duela Dent mit diesem Make-Up ein bisschen näher bringen kann :)

Duelas Geschichte ist wirklich SEHR kompliziert. Eigentlich ist sie gar nicht die Tochter vom Joker. Zumindest nicht so richtig. Bei ihrem ersten Comicbuchauftritt im Jahre 1976 behauptet sie der Reihe nach, auch die Tochter von Two-Face, dem Riddler, Catwoman, Scarecrow und Doomsday zu sein. Ihre biologischen Eltern sind allerdings der Joker aus einer Parallelwelt (The Jokester) und dem weiblichen Two-Face aus dieser Parallelwelt (Three-Face). In dieser Welt sind die Seiten übrigens anders verteilt. Der Jokester ist der Gute und Batmans Counterpart Owlman ist böse aber das nur mal am Rande. Also macht das Duela dann doch irgendwie wieder zur Tochter vom Joker :D

Read More

Die Rosen von Versailles

ladyoscarinspiredmakeup01

Im Januar einigten sich Agata und ich via Twitter auf einen spektakulären Blogpost-Deal: ich wünschte mir von der allwissenden Inci-Meisterin einen Blogpost über eine hilfreiche Lippenpflege im Winter und im Gegenzu wünschte sich Agata von mir ein Lady Oscar Make-Up (und NEIN, ich habe jetzt nicht eine halbe Stunde wie ein Stalker in deinem Twitterverlauf gescrollt, um den richtigen Tweet zu finden!). Agata erfüllte ihren Teil der Abmachung schon kurze Zeit später und Slowpoke Goldie hat wieder mal Ewigkeiten gebraucht… Aber hey! Ich bin zwar vergesslicher als mein Opa, aber an die wirklich wichtigen Dinge (wie themenbezogene Make-Ups!) erinnere ich mich noch Monate später!!!

Aber genug dazu. Kommen wir zu Lady Oscar. Zu meiner Scham und Schande musste ich Agata bereits eingestehen, dass ich von Lady Oscar bis dato nie gehört habe. Weder der Manga noch der Anime war mir bekannt. Der Manga wurde ja bereits in den 70er Jahren erschaffen, doch die deutschsprachige Erstausstrahlung des Animes fand erst ab 1995 statt und damit ging diese wirklich interessante Geschichte gänzlich an mir vorbei (wie übrigens auch Mila Superstar…). Bitte fragt mich jetzt nicht, warum ich trotzdem immer Sailor Moon geguckt habe, schließlich wurde das schon früher als 1995 gezeigt… Ich weiß es einfach nicht! Gnade!

Read More

Black Metal Dahlia

Vor allem im letzten Herbst stand ich extrem auf metallische Lippen und finde generell dass dieses Finish bei Lippenstiften zu Unrecht vernachlässigt und sogar geächtet wird. Ich finde, metallische Lippen können richtig kombiniert der helle Wahnsinn (Wortwitz! Harr harr harr) sein und da war die Freude natürlich besonders groß, als mir Josi gleich zwei wunderschöne Metallic Lip Tars von OCC zum Geburtstag schenkte ♥

Zu meinem Entsetzen ist mir neulich aufgefallen, dass ich hier noch so viele Neuanschaffungen rumzufliegen habe, die ich euch allesamt noch nicht vorgestellt habe und daher muss ich das jetzt unbedingt kontinuierlich nachholen (ist mir übrigens egal, dass manche Sachen davon limitiert waren. Würde ich euch nur noch permanent erhältliche Produkte zeigen dürfen, könnte ich ja gar nicht mehr bloggen :D)

Read More

Harley Quinn – Cupid of Crime

goldiesharleyquinnbodypaint18

“I’ll show ya! I’ll pull a big heist all by myself
and I’ll be laughing atcha, ya hear?

Ha ha, Laughing!
*sigh* I miss him already…”
(~ Harley Quinn)

Ja, dieser Blogpost wird wohl niemanden überraschen. Wenn ich schon den Joker nochmal aufrolle und aufpimpe, muss ich das selbstverständlich auch bei meiner geliebten Harley machen! Als Vorlage (zumindest für das Augen-Makeup) diente mir dieses Mal das wundervolle Harley Quinn-Halloween-Tutorial von Goldiestarling. Ich habe es schon an Halloween bewundert und als ich den Entschluss fasste, ein Face- UND Bodypaint von Harley zu schminken, war mir klar, dass ich mich dafür gern an Angies toller Idee versuchen würde. Selbstverständlich musste ich das ganze Goldiestyle pimpen, sprich: mit GLITZER. VIEL GLITZER. Außerdem blieb es nicht bei dieser einzigen Inspiration. Als großer Fan der Batman Arkham Videospiele kam mir die Idee, meine Haare genauso zu dipdyen wie Harley im “Arkham City” Spiel. Und ehrlich gesagt finde ich das Dip Dye an mir sogar noch geiler als an der Playstation-Harley :D

Read More

Meine unfassbar unspannende MAC Nude Palette

 

Vor einiger Zeit zeigte ich auf meinem Instagram Account meine mittlerweile brechend volle Nude Palette von MAC und war sehr überrascht, dass euch diese aus meiner Sicht eher langweilige Palette doch so sehr interessiert hat, dass sich einige von euch einen Blogpost darüber gewünscht haben.
Euer Wunsch ist mir Befehl und hier sind wir nun :)
Ja, meiner Meinung nach ein sehr unauffälliges Farbspektrum, was ja eigentlich eher weniger in meinen Zuständigkeitsbereich fällt. Allerdings verlasse ich das Haus ja sehr selten ohne dunkle Smokey Eyes und liebe zweitens auch noch goldene Lidschatten und für diese Zwecke sind die Farben wirklich gut geeignet. Wie man vielleicht sieht, habe ich die warmen Töne in die linke Seite einsortiert, während man die kühlen rechts findet. 
Ich sage gleich mal im Voraus, dass auch einige limitierten Farben dabei sind, die man aber alle noch recht komfortabel über ebay oder kleiderkreisel finden kann.

Read More

Copyright © 2010 - 2015 Bourgeois Shangri-La. SeaShell Wordpress theme created by Meks. Powered by WordPress.