Obsessive Compulsive Cosmetics

1
2014 – der kosmetische Jahresrückblick
2
Vintage Vixen
3
Black Metal Dahlia
4
Witchy Bitchy Halloween: Evil Queen!

2014 – der kosmetische Jahresrückblick

2014review

Ich wette, euch kommen diese ganzen Jahresrückblicke schon blutend aus den Ohren raus (diese strunzdoofen TV-Events kann ich mir auch echt nicht angucken…) aber ich kann einfach nicht anders!

2014 war so ein geiles Blogjahr für mich, dass mir schon sehr früh im 4. Quartal klar war, dass ich das gern gesammelt in einem Rückblick festhalten möchte.
Es ist ja so viel passiert! Und ich bin auch wirklich gespannt auf eure Eindrücke, und wie ihr 2014 so erlebt habt <3

Read More

Vintage Vixen

vintagevixen01

 

Ich habe ja ab und zu mal dezent bis unauffällig fallen lassen, dass ich ein großer Fan der Goldenen Zwanziger Jahre bin. Nachdem ich dieses wunderschöne Make-Up von Roxie Cotter mit aufgemalter Spitze an der Stirn in Illamasquas Instagram Feed gesehen habe, reifte in mir der Wunsch auch wieder ein Vintage Make-Up zu schminken. Vielleicht erinnert ihr euch, dass ich vor fast einem Jahr schon einmal ein Roaring Twenties Make-Up geschminkt habe, damals anlässlich meines Geburtstags-Krimidinners. Dieses Mal habe ich es nicht ganz so strikt an die tatsächlichen Gepflogenheiten der Zwanziger angelehnt, sondern diese Epoche lediglich als Inspiration genutzt und viel freier interpretiert. Und auch der Song entstammt nicht den Zwanzigern sondern dem Jahr 1939 aber als leidenschaftlicher Scrubs-Fan durfte es einfach nur dieses Lied sein.

Die Spitze zu malen, hat wirklich unendlich lang gedauert. Ich habe es etwas detaillierter versucht als die Vorlage und das allein hat anderthalb Stunden in Anspruch genommen. Dafür ging der Rest des Make-Ups relativ fix. Das AMu ist auch eine kleine Innovation für mich, aber dazu komme ich gleich noch einmal genauer. Jetzt erstmal mehr Fotos!

Read More

Black Metal Dahlia

Vor allem im letzten Herbst stand ich extrem auf metallische Lippen und finde generell dass dieses Finish bei Lippenstiften zu Unrecht vernachlässigt und sogar geächtet wird. Ich finde, metallische Lippen können richtig kombiniert der helle Wahnsinn (Wortwitz! Harr harr harr) sein und da war die Freude natürlich besonders groß, als mir Josi gleich zwei wunderschöne Metallic Lip Tars von OCC zum Geburtstag schenkte ♥

Zu meinem Entsetzen ist mir neulich aufgefallen, dass ich hier noch so viele Neuanschaffungen rumzufliegen habe, die ich euch allesamt noch nicht vorgestellt habe und daher muss ich das jetzt unbedingt kontinuierlich nachholen (ist mir übrigens egal, dass manche Sachen davon limitiert waren. Würde ich euch nur noch permanent erhältliche Produkte zeigen dürfen, könnte ich ja gar nicht mehr bloggen :D)

Read More

Witchy Bitchy Halloween: Evil Queen!

evilqueeninspiredmakeup01
“Magic Mirror on the wall, who’s the fairest one of all?”
(~ Evil Queen)


Herzlich Willkommen zum ersten von fünf Blogposts, in denen sich Valerie und ich uns die Ehre geben, einen disneytastischen Halloween Countdown aufs Parkett zu legen!
Wir beide hatten große Lust auf eine kleine Halloween Serie aber Zombies, Skulls, Vampire und andere Monster konnten uns dieses Jahr nicht so richtig begeistern. Ich habe ohnehin das Gefühl, dass das Halloween dieses Jahr ganz besonders zelebriert wird, zumindest habe ich beinahe täglich neue Looks im Dashboard.
Wir wollten also ein bisschen vom gruseligen Pfad abweichen und haben uns stattdessen in die Disney-Welt gewagt. Nun gut, das kennt ihr ja schon von mir als riesigem Disney-Fan aber in dieser Reihe wollen wir es etwas angehen. Die Idee waren düstere, romantische Looks unserer Lieblings-Villains und wer hätte da eher die Ehre verdient, mit unserem ersten Look gewürdigt zu werden, als die Böse Königin aus Schneewittchen und die sieben Zwerge? Der Film ist aus dem Jahre 1937 und gleichzeitig Disneys erster abendfüllende Zeichentrickfilm!
Ich denke, dass ich mich nicht zu weit aus dem Fenster lehne, wenn ich behaupte, dass JEDER die Böse Königin kennt und ich hoffe daher, dass ihr sie auch in meinem Look wiederfindet!

Wie ihr seht, ist es wirklich sehr düster und übertrieben aber genau so wie ich es mir gewünscht habe. Und auch dieser Look ist mal wieder ein Beispiel dafür, dass ich ein großer Fan von Drag Queens bin. irgendwie wird in letzter Zeit jedes meiner Make-Ups sehr drag-esque.

Leider kann ich mir den jetzt folgenden Flachwitz nicht verkneifen:  herzlich Willkommen zu meinem Evil DRAG Queen Look! Harr harr harr.
Die Inspiration stammt übrigens von diesem Foto, leider konnte ich den Künstler dahinter nirgends finden. Aber man erkennt die fedrigen Striche sehr gut, finde ich!
Da ich an besagtem Tag leider auf mir unerfindliche Art und Weise vergessen habe, Detailfotos zu machen, muss ich euch dahingehend auf den morgigen Tag vertrösten aber ich denke man kann das Make-Up auch so sehr gut erkennen.

Read More

Copyright © 2010 - 2015 Bourgeois Shangri-La. SeaShell Wordpress theme created by Meks. Powered by WordPress.